Finanzvorstand Dr. Andreas Dahmen scheidet wie geplant aus der Integrata AG – Cegos Group aus

Stuttgart, 29. Juni 2018 – Dr. Andreas Dahmen, Gesellschafter und Finanzvorstand der Integrata AG, scheidet zum 30. Juni 2018 aus dem Unternehmen aus. Er wird sich fortan verstärkt seinem eigenen Beratungsunternehmen, der GHK Management Consulting GmbH widmen, die er bereits 2006 gründete und aktuell mehr als 20 Mitarbeiter beschäftigt.

 

Dr. Andreas Dahmen war seit 2009 als Gesellschafter und Finanzvorstand der Integrata AG, einem Unternehmen der Cegos Group tätig. Dr. Dahmen war als Finanzvorstand für die Bereiche Rechnungswesen, Controlling, IT, Einkauf und Prozessmanagement verantwortlich. Er beteiligte sich im Jahr 2009 an einem Management Buy-in, das die Integrata AG nach einer wechselvollen Firmengeschichte wieder in Eigentümerhände brachte. Dr. Dahmen, der auf eine langjährige Führungserfahrung in Beratung, Aus- und Weiterbildung zurückgreifen kann, begleitete die Integrata AG neun Jahre lang erfolgreich auf ihrem Weg zu Europas führendem Anbieter für Qualifizierung, Training und Seminare. In diese Zeit fielen Entscheidungen wie die Einführung des Bereichs Managed Training Services und der Ausbau kundenindividueller Qualifizierungsangebote, die zur positiven Geschäftsentwicklung beitrugen.

Der ausgewiesene Finanz- und Controlling-Experte ist Autor zahlreicher Fachbücher und zeichnet sich durch seine hohe Praxisorientierung und eine offene Denkweise, die weit über die Branchengrenzen hinausreicht, aus. So initiierte Dr. Dahmen beispielsweise die jährlich stattfindenden Kronberger Kamingespräche, bei denen es ihm gelang, hochkarätige Redner und Top Manager aus Industrie, Wirtschaft und Forschung für diese Abende zu gewinnen. Sein Interesse galt dabei insbesondere den Auswirkungen der digitalen Transformation auf Unternehmen und deren Personalpolitik.

 

Ingmar J. Rath, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG, zieht für die Zeit mit dem nun scheidenden Finanzvorstand eine positive Bilanz: „Herr Dr. Dahmen hat uns als Spezialist für Prozess- und Organisationsentwicklung mit exzellenten Kenntnissen in der finanzwirtschaftlichen Integration von Gesellschaften auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfolgreich unterstützt. Seine Expertise und seine Erfahrung waren bei vielen strategischen Entscheidungen wie der Neuausrichtung der Integrata AG als Unternehmen der Cegos Group von großem Wert. Wir danken Dr. Dahmen für seinen engagierten Einsatz als Gesellschafter und Vorstandsmitglied. Er war uns stets ein verlässlicher Partner, der die Entwicklung der Integrata AG mit prägte und immer die Unternehmensziele im Auge behalten hat. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg für die Zukunft.“

Icon PDF DateiPressemitteilung als PDF zum Download