Auf ins Gedränge: Agiles Projektmanagement mit Scrum


Agiles Projektmanagement polarisiert: Manche befürchten, dass ein Ansatz, der in der Softwareentwicklung Erfolge feiert, auch die Denkweise von IT-Nerds erfordert oder gar technisches Fachwissen. Andere erhoffen sich von Agilität ein Allheilmittel für jedwedes Projekt im Berufsleben.

Zunächst: Technisches Verständnis oder sonstige Eigenschaften von Programmierern werden nicht gebraucht. Und agiles Projektmanagement funktioniert auch außerhalb der IT ganz hervorragend. Allerdings ist Agilität kein Lösungsweg für jede beliebige Aufgabe. Vielmehr ist sie immer dann stark, wenn in komplexen und dynamischen veränderlichen Projekten besonders flexibel und kreativ gearbeitet werden muss. Denn agile Methoden begreifen die Veränderbarkeit und das Fehlen von endgültig definierten Vorgaben als stetige Verbesserungschance.

Weit verbreitet und anschaulich dokumentiert ist die agile Methode Scrum. In unserem kostenfreien E-Book beschreiben wir, auf welchen Prinzipien und Werten Scrum aufbaut und für wen es sich wann eignet. Praxisnah stellen wir die typischen Rollen eines Scrum-Projekts und seine Abläufe vor und wir zeigen, wie grundlegend die Methode die Teamarbeit verändert.

 

E-Book kostenlos herunterladen