Java Schulungen

Java SchulungenWas ist Java?
Was 1995 als Sprache für simple Browser-Oberflächen vorgestellt wurde, ist heute die mit Abstand am meisten benutzte und am weitesten verbreitete Programmiersprache weltweit: Java-Programme laufen auf großen Server-Clustern in der Cloud aber auch auf Desktops und Smartphones, sogar Chip-Karten werden mit Java-Anwendungen ausgeliefert.

Die aktuelle Java-Version 8 basiert auf den etablierten Paradigmen der Objekt-orientierten Programmierung, aber auch Funktions- und Aspekt-orientierte Ansätze werden unterstützt. Die mitgelieferte Standard-Klassenbibliothek ist enorm vielfältig, ermöglicht unter anderem die parallelisierte Ausführung, bietet schnelle Streams zur Datenübertragung und implementiert Map-Reduce-Algorithmen zur Verarbeitung von Big Data. Java ist sehr stark in der Open Source-Community vertreten: Eine immense Menge von hervorragenden Frameworks und Bibliotheken dürfen frei in eigenen Projekten eingesetzt werden.

Besuchen Sie unseren Java Blog

Java ist mehr als nur eine Programmiersprache:

  • Java-Architekten und Java-Entwickler werden durch integrierte Entwicklungsumgebungen und Modellierungswerkzeuge massiv unterstützt. Best Practices wie Context & Dependency Injection und andere Design Patterns sowie Refactoring-Verfahren sind ohne Aufwand umsetzbar. Technische und fachliche Dokumentationen können aus dem Quellcode automatisch erzeugt werden. Eine Code-Generierung aus dem Modell heraus ist ebenfalls möglich. Eine Anbindung an Ticket- oder Bug Tracking-Systeme ist selbstverständlich.
  • Neben einem traditionellen Build- und Release-Management, kommen auch agile Methoden wie Continuous Integration und Continuous Delivery zur Anwendung. Ähnliches gilt für die Ebene Testen & Qualitätssicherung: Test Driven Development ist in Java-Projekten genauso üblich wie ein klassischer Entwicklungsprozess mit verschiedenen Test-Phasen oder die Einführung von DevOps.
  • Applikationsserver sind Java-basiert. Aber auch Datenbank-Lösungen aus dem NoSQL-Umfeld sind weit verbreitet im Einsatz. Gleiches gilt für Workflow-Engines, Content Management-Systeme, Portal-Server: Überall läuft Java.
  • Java-Prozesse stellen detaillierte Informationen zur Verfügung, die zur Prozess-Überwachung benutzt werden können. Damit können auch komplizierte System-Architekturen aufgebaut und sicher betrieben werden.
  • Sie finden bei der Integrata ein umfassendes Spektrum an Java Schulungen und Java Kursen zur Java Anwendungsentwicklung, Administration und Überwachung, Batch Programmierung, Design, Desktop Entwicklung, JPA, Security, Spring, Web Frontends, Web Services, Architekturen, Java Enterprise Edition, Mobile Programming sowie zu Produkten, Verfahren, Bibliotheken und Werkzeugen.

Integrata Java Schulungen

Exzellente Trainer und professionelle Organisation für Ihren Lernerfolg

In einem technologisch und konzeptuell so anspruchsvollen Gebiet wie Java sind motivierte und engagierte Seminarleiter besonders wichtig. Wir haben einen Stamm an hochqualifizierten und praxiserfahrenen Trainern, die seit vielen Jahren mit uns zusammenarbeiten. Sie schätzen uns als verlässlichen und kompetenten Partner. Beispielsweise entlasten wir sie von allen organisatorischen Aufgaben und kümmern uns darum, dass alles reibungslos läuft. Davon profitieren auch unsere Kunden:

  • Installation und Ausstattung in den Seminarräumen sind perfekt organisiert. Alle Rechner werden vor jedem Seminar mit allen benötigten Werkzeugen komplett neu aufgesetzt und funktionieren. Der Trainer kann sich damit von Anfang an uneingeschränkt auf sein Seminar konzentrieren.
  • Für jedes Seminar existieren ein fertiger Satz von Unterlagen, ein Praktikum mit Muster-Beispielen und ein Leitfaden. Damit ist für die Durchführung eine solide Basis geschaffen, die der Trainer individuell an die Teilnehmer-Voraussetzungen und -Anforderungen anpassen wird.
  • Seminarunterlagen werden permanent aktualisiert und angepasst. Ebenso werden im Java-Umfeld regelmäßig neue Themen angeboten. Interessierte Trainer können an den Überarbeitungen beziehungsweise der Neuerstellung aktiv mitwirken und eigene Ideen einbringen.
Besuchen Sie unseren Java Blog

Java Schulungen nach Themen

Java Programmierung

Überblick

SemNr. 3301 Java und Java EE - Überblick für Führungskräfte

Basics, Advanced, Experts

SemNr. 3302 Java Grundlagen

SemNr. 3304 Java Erweiterungen I

SemNr. 3302 Java Erweiterungen II - Vertiefung

SemNr. 3324 Java Intensivtraining für Sprachumsteiger mit Erfahrung in OOP

SemNr. 33082 Testgetriebene Entwicklung mit Java

SemNr. 3316 Optimierung und Tuning von Java-Programmen

SemNr. 3329 OSGi

SemNr. 3300 Java 8 / JDK8 Update

SemNr. 3338 Java Batch - Job-Programmierung mit Spring Batch und JSR 352

Java Enterprise Edition

SemNr. 3313 Einführung in die Java Enterprise Edition (Java EE)

SemNr. 632 Powertraining: Java Enterprise (JEE)

SemNr. 33013 Anwendungsentwicklung mit JEE7

Data Access

SemNr. 33042 JPA - Das Java Persistence API

Web Frontends

SemNr. 33077 JavaServer Faces 2

SemNr. 3307 Java Servlets und JavaServer Pages

CDI

SemNr. 33057 Enterprise JavaBeans 3 - Anwendungsentwicklung mit der Java Enterprise Edition

SOAP und REST

SemNr. 33033 Web Services mit Java

SemNr. 33049 RESTful Web Services - Implementierung mit Java

Security

SemNr. 33059 Java EE- und SOA-Security

SemNr. 5213 Web Hacking - Angriffe gegen Webserver und -anwendungen erkennen und vorbeugen

Desktop

SemNr. 3308 GUI-Entwicklung mit Java Swing und JFC

SemNr. 33074 JavaFX - Rich Internet Applications mit JavaFX

Mobile und Kleingeräte

SemNr. 33102 Mobile Web Applications - Web Anwendungen für iPhone, Android, Blackberry und Windows Phone

SemNr. 33112 Java für Kleingeräte

Architektur, Design, Modellierung

UML

SemNr. Eclipse IDE für Java-Entwickler

Design Patterns

SemNr. 3310 Design Pattern in Java-Programmen

SemNr. 33058 Refactoring von Java-Programmen

SemNr. 33031 JEE Patterns - Entwurfsmuster für verteilte Anwendungen mit Java

Enterprise Architekturen

SemNr. 33038 Enterprise Architekturen mit Java und der Java Enterprise Edition

SemNr. 33060 Enterprise Service Bus

SemNr. 33125 Microservices

SemNr. 2054 Service Oriented Architecture (SOA) - Kompakt - Services, Domänen und Bebauungspläne

Big und Fast Data

SemNr. 33090 NoSQL: Nicht-relationale Datenbanken - Technologien, Einsatzbereiche, Produktübersicht

SemNr. 33034 Apache Hadoop - Anwendungsentwicklung

Verfahren und Werkzeuge

Build und Releasemanagement

SemNr. 33067 Java Build-Management

Testen & QS

SemNr. 33065 Test und Qualitätssicherung in Java- und Java EE-Projekten

DevOps

SemNr. 33032 Docker und Java - Docker-Container für Java-Applikationen

Source Code Management

SemNr. 33096 GIT - Ein Versionsverwaltungssystem

SemNr. 33062 Subversion - Einsatz des Versionsverwaltungssystems in einem Java-Projekt

Team Collaboration

SemNr. 33068 Java Team Collaboration und Dokumentation in Java Projekten

Serverüberwachung & Administration

SemNr. 33073 Verfügbarkeit, Performance und Betrieb von Java-Anwendungen und Applikationsservern

Frameworks und Produkte

Spring

SemNr. 33045 Spring - Einführung in die Programmierung leichtgewichtiger Java-Anwendungen

SemNr. 33089 Spring Aufbau

SemNr. 33088 Webanwendungen mit Spring MVC, JSF und Spring Web Flow

Eclipse

SemNr. 33036 Eclipse IDE für Java-Entwickler

SemNr. 33087 Eclipse Rich Client Platform

Android

SemNr. 33111 Entwickeln von Android Apps für Java-Entwickler

Frameworks

SemNr. 33099 Vaadin - Ein Web Framework

SemNr. 33076 Wicket - Webapplikationen mit HTML und Standard-Java

Applikationsserver

SemNr. 5281 Tomcat Administration - Apache Tomcat Installation, Konfiguration, Administration und Sicherheit

SemNr. 33047 JBoss Application Server - Administration und Customizing

SemNr. 4585 WebSphere Application Server - Administration, Installations- und Konfigurationsmanagement

SemNr. 34008 JBoss Enterprise Application Plattform (EAP) 7 / Wildfly 10 Administration

Weitere Produkte und Sprachen

SemNr. 33126 Apache Camel - Ein Open Source-Integration Framework

SemNr. 33085 Apache ActiveMQ

SemNr. 33079 Liferay Portal Server

SemNr. 33078 Alfresco - Ein Open Source Content Management System

SemNr. 33080 Scala - Grundlagen der Programmierung

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal