Seminar \ nr. 8131

Schulung - C++ für Fortgeschrittene

C++ Aufbau für Erfahrene

  • 5 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 8131
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Preis
2.190,00 € netto
2.606,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 8131
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Integrata BEST SeminarFortgeschrittene C++ Programmierung für erfahrene Entwickler, die die objektorientierte Sprache C++ für typisch objektorientierte Themenstellungen effektiv anwenden möchten. Dazu gehören auch die fortgeschrittenen Ausdrucksformen der Sprache C++, wie auch die Neuerungen des C++11/C++14 Standards.

Ihr Nutzen: Nach dieser Schulung kennen Sie die Sprache C++ sehr intensiv und kennen die Bibliotheken noch verstärkter, können Systeme objektorientiert entwerfen, kennen die fortgeschrittenen Techniken von C++ und kennen sich mit Objection Handling aus.

Voraussetzungstest zu diesem Seminar

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses Training wurde für Softwareentwickler, Softwareingenieure und Programmierer entwickelt, die Ihre C++ Kenntnisse weiter vertiefen möchten.

Voraussetzungen

Vor Kursbesuch sollten Sie über gute C++ Kenntnisse verfügen und Erfahrung mit objektorientiertem Systementwurf mit bringen. Dazu wird Ihnen empfohlen, dass Sie im Vorfeld die Schulung 8173 "C++ für Spracheinsteiger" oder die Schulung 8129 "C++ für C-Umsteiger" besuchen oder vergleichbare Kenntnisse mit bringen.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Objektorientierter Systementwurf:
- Analyse und Design im Überblick

- 1:1, 1:n, m:n Relationen

Ableitung:

- Konstruktor und Destruktor in der Vererbung

- Virtuelle Methoden

- Polymorphismus

- Abstrakte Basisklassen

- Mehrfache Ableitung

- Virtuelle Basisklassen

Fortgeschrittene Techniken:

- Dynamische Speicherverwaltung

- Nutzung des Schlüsselwortes const in unterschiedlichen Kontexten

- Zeiger auf Funktionen

- Runtime Type Information (RTTI)

Operatorenüberladung:

- Allgemeingültige Syntax

- Unäre und binäre Operatoren

- Funktionsobjekte

- Friend-Konzept

Template:

- Template-Klassen und Template-Funktionen

Klassenbibliotheken:

- Komponenten der Standardbibliothek (STL)

- Namensbereiche

- Aufbau von Containerklassen

- Containerklassen der STL

- Iteratoren

- Algorithmen

- Smart Pointer der STL

Exception Handling:

- Ablauf einer Ausnahmebehandlung

- Mehrstufige Fehlerbehandlung

- Exceptions der STL

- Spezielle Funktionen der Klasse Exception

Sprachstandard:

- Ausgewählte Bereiche des C++11/C++14 Standards

- Einheitliche Initialisierung

- Automatische Typbestimmung

- Bereichsbasierte for-Schleife

- Nullpointer

- Spezielle Elementfunktionen

- Konstruktoraufrufe

- neue Smart-Pointer: unique_ptr und shared_ptr

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Neben den ausführlichen Erklärungen unseres Trainer werden Sie nach jedem Kapitel gefordert. Setzen Sie das neu erlernte Wissen um, indem Sie Übungen aus der Praxis durch laufen und damit Ihren Wissensstand festigen.

Weitere Informationen
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal