Schulung: Eclipse IDE für Java-Entwickler

  • Präsenztraining

Sie lernen in diesem Seminar die Entwicklungsumgebung Eclipse kennen. Mithilfe der enthaltenen Werkzeuge wird dem Softwareentwickler vermittelt, wie Anwendungen für den Client und den Server effizient erstellt, automatisiert getestet und schließlich einfach installiert werden können. Das Aufsetzen einer Team-Umgebung wird anhand konkreter Projektbeispiele geübt.

Voraussetzungstest zu diesem Seminar
Besuchen Sie unseren Java Blog.

Trainingsprogramm

Die Eclipse-Plattform:
Überblick - Architektur und Aufbau - Installation - Konfiguration - Ressourcen

Der Eclipse Arbeitsplatz:

Workbench und Workspace - Working Set - Import und Export von Projekten - Konfigurationsmöglichkeiten und Voreinstellungen - Einsatz der verschiedenen Ansichten - Hinzufügen von Bibliotheken - Überblick über die angebotenen Menüs und Dialoge - Aufsetzen der Team-Unterstützung - CVS (Concurrent Versions System)

Programm-Entwicklung:

Verwendung verschiedener Java-Versionen - Projekt-Organisation - Java Source Code Editor - Historie - Wizards, Code Templates und Code-Assistenten

Weiterführende Konzepte:

Refactoring-Techniken - Testen mit JUnit - Debugging von Anwendungen - Remote Debugging: Servlets, JavaServer Pages, Enterprise Beans - Deployment mit Apache Ant - Plug-In Management

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Anwendungsentwickler, Softwareentwickler, Internet-/Intranet-Entwickler.

Voraussetzungen

Java Erweiterungen I ,Java Intensivtraining für Sprachumsteiger mit Erfahrung in OOP oder vergleichbare Kenntnisse. Sem. 03304 "Java Erweiterungen I" oder Sem. 03324 "Java Intensivtraining für Sprachumsteiger mit Erfahrung in OOP" oder vergleichbare Kenntnisse.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am System.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 33036
Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 33036
Inhouse-Paket:Auf Anfrage