Seminar \ nr. 5155

Schulung - Grundlagen der Programmierung für Scriptsprachen und objektorientierte Sprachen

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 5155
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.390 € netto
1.654,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 5155
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Nach dem Seminar "Grundlagen der Programmierung für Scriptsprachen und objektorientierte Sprachen" haben Sie einen guten Überblick über grundlegende Konzepte und bewährte Verfahren für das Systemdesign, die unabhängig von der benutzten Programmiersprache gelten. Darüber hinaus verfügen Sie über die erforderlichen Grundkenntnisse für das Erlernen einer Programmiersprache. Der Praxisteil gibt Ihnen Sicherheit in der Anwendung des Erlernten.
In diesem Grundlagenseminar wird Ihnen ein grundsätzliches Verständnis für die Arbeit mit Programmiersprachen vermittelt. Es bietet einen Einstieg in die Programmierung und vermittelt die notwendigen Basiskenntnisse, die zur Konzeption von Systemlösungen erforderlich sind. Sie erhalten einen Überblick über grundlegende Konzepte und bewährte Verfahren für das Systemdesign, die unabhängig von der benutzten Programmiersprache gelten. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der verschiedenen Programmiersprachen werden exemplarisch dargestellt.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Der Kurs "Grundlagen der Programmierung für Scriptsprachen und objektorientierte Sprachen" richtet sich an Developer, Anwendungsentwickler, Programmierer und Webentwickler.

Voraussetzungen

Es sind keine spezifischen Grund- oder Programmierkenntnisse für dieses Seminar notwendig. Bereits gesammelte Erfahrungen im Umgang mit Programmiersprachen sind von Vorteil.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Grundlagen der strukturierten Prozedural Programmierung:

  • Übersicht über aktuelle Programmiersprachen
  • Interpretierte und compilierte Programmiersprachen
  • Datentypen
  • Anweisungen und Ausdrücke
  • Operatoren - Bedingungen
  • Auswahlanweisungen und Schleifen
  • Struktogramme
  • Variablen und Konstanten
  • Funktionen und Prozeduren
  • Ereignisse
  • Fehlerbehandlung

 

Grundlagen der objektorientierten Programmierung:

  • Zusammengesetzte (komplexe) Datentypen
  • Objekte: Klassen und Instanzen
  • Einheit von Daten und Funktionen
  • Datenkapselung
  • Implementation Hiding
  • Ausblick auf weiterführende Konzepte: Vererbung, Polymorphie

 

Methodische Vorgehensweise:

  • Grundlagen der strukturierten und normierten Programmierung
  • Top-Down-Entwurf und Modularisierung
  • Ausblick auf OO-Analyse und Design

 

Entwurfs- und Dokumentationsmittel:

  • Programmdesign
  • überblick über die Planung eines OO-Systems

 

Tools und Frameworks:

  • Integrierte Entwicklungsumgebungen
  • Entwicklungs-Frameworks
  • Test-Tools - Versionierung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Unsere praxiserfahrenen Trainer erläutern Ihnen die theoretischen Grundlagen und demonstrieren anhand von Beispielen die wesentlichen Elemente der Programmierung. Das vermittelte Wissen wenden Sie anhand von praktischen Übungen direkt am Rechner an. Der Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern ermöglicht Ihnen Ihr Wissen im Bereich der Programmierung zu festigen.

Hinweis

Hinweis

.

Weitere Informationen
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal