Seminar \ nr. 33067

Schulung - Java Build-Management

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 33067
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.620 € netto
1.927,80 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 33067
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Eine stabile Build-Umgebung ist essenziell, um in den einzelnen Phasen eines Softwareentwicklungsprojektes den Überblick über den Entwicklungsstand zu behalten. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie interne und externe Abhängigkeiten verwalten und kontinuierlich den Status Ihres Projektes überwachen können. Nach diesem Seminar kennen Sie praxisbewährte Verfahren und Werkzeuge, um eine Build-Umgebung für Java-Projekte planen, erstellen und pflegen zu können.

Voraussetzungstest zu diesem Seminar
Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans JAVA DevOps.
Besuchen Sie unseren Java Blog.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Software-Ingenieure, Anwendungsentwickler, Projektleiter.

Voraussetzungen

Java Erweiterungen I ,Java Intensivtraining für Sprachumsteiger mit Erfahrung in OOP oder vergleichbare Kenntnisse. Kenntnisse über Projektorganisation und -management.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

überblick:

  • Build-Manager als eigene Rolle in der Entwicklung
  • DevOps
  • Warum automatisieren?
  • Konfigurationsmanagement und QS
  • Dokumentation
  • Wartung

 

Der Build-Prozess:

  • Der CRISP-Build
  • Dependency Management
  • Ant
  • Ivy
  • Gradle

 

Build-Management mit Maven:

  • Projektstruktur
  • Das Project Object Model (POM): Koordinaten, Dependencies, Parent-Mechanismus
  • Der Build-Lifecycle
  • Multimodul-Projekte
  • Wichtige Maven PlugIns: überblick, Beispiele

 

Infrastruktur:

  • Der STACC-Server
  • Sourcecode-Management
  • Git und Subversion
  • Ticket-System
  • Artifact-Repository
  • Continuous Integration
  • Kommunikation
  • Aufbau und Inbetriebnahme
  • Aufsetzen eines Repositories
  • SonarQube
  • Review-Systeme

 

Continuous Integration:

  • Einordnung in den Build-Prozess und der Open Source Cl-Server Hudson/Jenkins
  • Build-Pläne
  • Build-Kaskaden
  • Dokumentation und Reporting
  • Benachrichtigungsstrategien (Mail, IM, IRC, SMS, "Lavalampe")

 

Continuous Delivery:

  • Reproduzierbare Releases
  • Abgrenzung
  • CRISP-Deployment
  • System/Application Division
  • Application/Configuration Division
  • Container Deployment
  • Datenbank-Migrationen
  • Tooling
  • Stages/Umgebungen

 

Prozesse:

  • Entwicklungsmodelle
  • Rechte und Rollen
  • Umgang mit externen Artefakten
  • Ticket-Workflows+G2

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Demonstrationen, Praktikum am System, Übungen.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal