Schulung: Grundlagen der Webentwicklung mit Vaadin

Webframework für Rich Internet Application (RIA)

  • Präsenztraining

Das moderne Web-Framework Vaadin hat in den letzten Jahren einen beträchtlichen Marktanteil errungen. Sie lernen in diesem Seminar die grundsätzliche Architektur von Vaadin kennen und können dadurch beurteilen, wie gut dieser Ansatz in Ihre Software-Strategie passt. Anschließend vermitteln wir Ihnen detailliert an Hand von Programmbeispielen und Übungen die notwendigen Programmierkenntnisse, um einfache, aber vollständige Anwendungen mit Vaadin erstellen zu können.

Besuchen Sie unseren Java Blog.

Trainingsprogramm

Übersicht:
Architektur und grundsätzliche Arbeitsweise - Vaadin und andere Web Frameworks: Einordnung und Abgrenzung insbesondere zum Google Web Toolkit (GWT) - Installation: Vaadin-Distribution, Laufzeit, Entwicklungs-Umgebung –Dokumentation und Online-Ressourcen - Entwickler-Werkzeuge: IDE-Integration am Beispiel Eclipse, Editoren, Debugger - Programmier-Modelle: Server- und Client-seitiges Vaadin

Server-seitiges Vaadin:

Die Anwendung: UI, Page, Sesssion und Service - Life-cycle - Widgets und Events - Vom Label zu Table und Tree: Übersicht und Ver-wendung der UI Components - Deklarative UI-Gestaltung - Seiten-Navigation und Fehlerbehandlung - Session-Handling - Data Binding - Deployment der Anwendung

Client-seitiges Vaadin:

Java-API und JavaScript-Compiler - Vaadin als GWT-Erweiterung - UI-Programmierung: EntryPoint, GWT-API und HTMLBinder - Widget-Bibliotek: GWT- und Vaading-Widgets - Single Page Anwendungen - Anbindung an den Server - Debugging und SourceMaps

Weitere Themen:

Layouts und Themes - Anbindung an das Backend: Vaadin-Container, CDI- und Spring-Integration - Vaadin Community und Add-Ons – Mobile Anwendungen mit TouchKit - Sichere Vaadin-Anwendungen

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Software-Architekten, Anwendungsentwickler, Web Entwickler

Voraussetzungen

Programmierkenntnisse in Java (Sem. 3323), Grundkenntnisse in HTML, CSS und JavaScript

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am System

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 33099
Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 33099
Inhouse-Paket:Auf Anfrage