Seminar \ nr. 28803

Schulung - VBA - Fortgeschrittene Programmierung von Access 2007-2013

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 28803
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.290 € netto
1.535,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 28803
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Das Seminar vermittelt fortgeschrittenes Know-how über die Datenbankprogrammierung mit Access unter Verwendung von VBA und SQL. Erweiterte theoretische Grundlagen und universell einsetzbare Routinen stehen im Fokus.

Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans VBA Programmierer.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Fortgeschrittene Anwendungsentwickler, erfahrene Programmierer.

Voraussetzungen

Sem. 28782 VBA - Programmierung von Access 2010 / 2007 oder Sem. 28805 VBA - Programmierung von Access 2013 vergleichbare Kenntnisse. Sie haben praktische Erfahrung in der Entwicklung von Access Anwendungen.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Einführung:
Kompakte Einführung zur Auffrischung der VBA Programmiersprache sowie der relevanten Objektmodelle

Grafische Benutzerschnittstelle (GUI):

Fortgeschrittene Programmierung von Steuerelementen, Formularen und Berichten - Integrierte Steuerelemente und ActiveX Controls (Statusbar) - Vertiefung zu den relevanten Objekten und entsprechenden Ereignissen - Programmgesteuert Berichte als PDFs via E-Mail versenden

Fortgeschrittene Datenbankprogrammierung:

Erstellen und Ändern von Schemaobjekten mit ADOX - Objektorientierte Schnittstelle für sicherheitsrelevante Aufgaben - Weitere Datenprovider und Zugriff auf Fremdformate - Datenmakros

SQL Server:

Access als Frontend für leistungsfähige Anwendungen - Client/Server Datenbankentwicklung - Access Projekte - Besonderheiten und Tipps bei der Migration einer Access Anwendung auf den SQL Server

Programmierschnittstellen:

Erweiterter Zugriff auf das Windows API, die Zwischenablage und das FilesystemObject - Automatisierter Datenaustausch mit MS-Excel, MS-Outlook

Programmieren der Multifunktionsleiste (Ribbon) und Backstage Ansicht:

Anpassen der Access Oberfläche für eigene Erweiterungen/Anwendungen unter Verwendung von VBA und XML

Fortgeschrittene Techniken der Programmentwicklung:

Wichtige Programmiertechniken für den fortgeschrittenen Anwender wie Fehlerbehandlung, eigene Hilfedateien und das Verteilen der Anwendung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am PC.

Hinweis

Hinweis


Sie arbeiten im Seminar mit der Version Access 2013!

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal