Schulung: MOC 20533: Implementing Microsoft Azure Infrastructure Solutions inkl. Prüfungsvoucher

  • Präsenztraining

Dieses Seminar bietet eine Einführung in Microsoft Azure und die Verwaltung der IT-Infrastruktur in Azure statt on premise. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Specialist: Microsoft Azure Infrastructure Solutions genutzt werden.

Trainingsprogramm

Einführung in Azure

  • überblick über Cloudtechnologien
  • Microsoft Azure
  • Azure-Portale
  • Azure-Portale

Implementierung und Verwaltung von virtuellen Netzwerken

Implementierung von virtuellen Maschinen

  • Das Microsoft Assessment and Planning (MAP) Toolkit für Azure

Konfiguration, Verwaltung und überwachung von virtuellen Maschinen

Implementierung von Websites

  • Bereitstellung von Websites
  • Konfiguration von Websites
  • überwachung von Websites und Webjobs
  • Traffic Manager

Planung und Implementierung von Storage

  • Storagetypen
  • Implementierung von BLOBs und Azure-Dateien
  • Backup und überwachung des Storage

Planung und Implementierung von Datendiensten

  • Planung und Implementierung von Datendiensten
  • Implementierung der Azure SQL-Datenbank
  • Azure SQL-Datenbanksicherheit
  • überwachung der Azure SQL-Datenbank
  • Business Continuity für die Azure SQL-Datenbank

Implementierung von Clouddiensten und mobilen Diensten

Implementierung von Clouddiensten und mobilen Diensten

Implementierung von Azure Active Directory

  • Verwaltung von Nutzern
  • Mehrfaktorauthentifizierung und Single Sign-on
  • überblick über Azure Active Directory Premium

Verwaltung von Active Directory in einer hybriden Umgebung

  • Verwaltung von Active Directory in einer hybriden Umgebung
  • Verzeichnissynchronisierung
  • Implementierung von Active Directory Federation Services (AD FS)

Implementierung von Automatisierung

  • Automatisierungskomponenten
  • PowerShell Workflows und Runbooks

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an IT-Professionals mit dem Schwerpunkt Cloudtechnologien.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am diesem Seminar benötigen Sie Verständnis in den Technologien der Virtualisierung, Netzwerkkonfiguration einschließlich TCP/IP, DNS, VPNs, Firewalls und Verschlüsselungstechnologien, Websites und Internet Information Services (IIS), Active Directory-Konzepte einschließlich Domänen, Forests, Domänencontroller, Replikation, Kerberos und LDAP, Datenbankkonzepte einschließlich Tabellen, Abfragen, Structured Query Language (SQL) und Datenbankschemata, sowie Disaster Recovery und Backup. Außerdem sollten Sie das Zertifikat MCSA: Windows Server 2012 besitzen und das Seminars Sem. 10979 MOC 10979: Microsoft Azure Fundamentals besucht haben.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am System.

Hinweis

Dieses Bundle besteht aus dem dazugehörenden Prüfungsvoucher.

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 22533

Beginn: 10:00
Preis:2.490,00 € netto
2.963,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 22533
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
26 Aug - 30 Aug 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
25 Nov - 29 Nov 2019Integrata AG Stuttgart
Integrata AG Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
70173 Stuttgart
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!