Schulung: IBM License Professional Training (ILP)

Werden Sie zum Experten, wenn es um IBM Lizenzen geht!

  • Präsenztraining

IBM Software ist mittlerweile in fast jedem deutschen Unternehmen im Einsatz. Jedoch ist deren Lizenzierung äußerst komplex, die Lizenzbestimmungen werden vom Hersteller regelmäßig geändert und die Verträge sind nicht allzu selten wenig transparent. Mit diesem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Grundlagen der Lizenzierung von Software-Produkten des Herstellers IBM.
Lernen Sie das notwendige Basiswissen von unseren praxiserfahrenen Senior Consultants und transportieren Sie dieses Wissen in Ihr Unternehmen! Identifizieren Sie Einsparpotentiale und verhelfen Sie Ihrem Unternehmen zu Transparenz und Kontrolle über Ihre IT, sowie zu Compliance, Rechts- und Planungssicherheit!

Dieses Seminar veranstalten wir in Kooperation mit

Trainingsprogramm

SAM Grundlagen:
- Rechtliche Aspekte

- Grundlagen von SAM

- Vergleich Hersteller

Die IBM Vertragsgrundlagen:

- International Program License Agreement

- Passport Advantage Vertrag / Passport Advantage Express

- Rahmenvertrag (ESSO / ELA)

- Lizenzinformationen

- Sub-Capacity (Virtualizing Capacity) Agreement

- Fallbeispiele

Die IBM Software Lizenzklassen:

- Vorstellung der IBM-Lizenzen anhand von Kundenszenarien

- Neulizenzen

- Renewal

- FT Lizenzen

- Reinstatements

- Tipps zur Überprüfung der Lizenzierung

Die IBM Lizenz Metriken:

- Vorstellung der IBM-Lizenzen Metriken mit Beispielen

- Client Server Lizenzierung

- CAL, PVU, RVU, UVU, CEO, USW

- Besonderheiten

- Tipps zur Überprüfung der Lizenzierung

- Fallbeispiele

Spezifische Produkt-Lizenzierung:

- Lizenzierung der DB2 Editionen

- Lizenzierung einer Tivoli Storage Manager - Umgebung

- Lizenzmodelle im Lotus Notes Bereich

- Lizenzierung von virtualisierten Umgebungen

IBM Lizenzmanagement:

- Aufbau eines Asset Managements

- Strategie

- Rollen und Prozesse

- SAM Tool und IBM

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses Training eignet sich für Mitarbeiter, die im Lizenzmanagement tätig sind; ebenso wie für Mitarbeiter im Einkauf von Software-Lizenzen bzw. Verantwortliche für Software Asset Management / Softwarelizenz-Management in Unternehmen; IT-Mitarbeiter.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Softwarelizenzierung.

Schulungsmethode

Vortrag, Übungsbeispiele, Diskussion.

Hinweis

Jeder Teilnehmer erhält seminarbegleitende Unterlagen.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 11746
Preis:1.450,00 € netto
1.725,50 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 11746
Inhouse-Paket:Auf Anfrage