Schulung: Oracle License Professional Training (OLP)

Werden Sie zum Experten, wenn es um Oracle Lizenzen geht!

  • Präsenztraining

Die Lizenzierungsbedingungen des Software-Herstellers Oracle sind komplex und teilweise intransparent besonders, wenn Sie die Lizenzmetrik "Named User Plus“ einsetzen. Darüber hinaus sind Informationen im Allgemeinen und insbesondere in verständlicher Form schwer zu finden. Im normalen Tagesgeschäft ist es daher für die Software-Verantwortlichen eines Unternehmens nahezu unmöglich, den Überblick darüber zu behalten, wie die eingesetzte Oracle-Software gemäß den vertraglichen Bestimmungen rechtmäßig und kosteneffizient zu lizenzieren ist. Aus diesen Gründen haben wir für Sie dieses umfassende Training entwickelt, denn nicht zuletzt führt eine Optimierung der Lizenzierung von Oracle Software zu signifikanten Kosteneinsparungen bzw. Risikominimierung.
Mit diesem Seminar erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Grundlagen der Lizenzierung von Software-Produkten des Herstellers Oracle. Der Schwerpunkt liegt hier überwiegend in der Produktlinie der Datenbank. Das Gelernte kann eins zu eins auf fast alle weiteren Oracle Technologie Produkte angewendet werden.

Lernen Sie das notwendige Basis- und Expertenwissen von unseren praxiserfahrenen Senior Consultants und transportieren Sie dieses Wissen in Ihr Unternehmen! Identifizieren Sie Einsparpotentiale und verhelfen Sie Ihrem Unternehmen zu Transparenz und Kontrolle über Ihre IT, sowie zu Compliance, Rechts- und Planungssicherheit!

Unsere Trainer haben langjährige Erfahrung in kundenseitigen Oracle Lizenzierungsprojekten und haben offizielle Oracle License Audits durchgeführt und/oder begleitet.

Dieses Seminar veranstalten wir in Kooperation mit

Trainingsprogramm

Übersicht der Oracle Produktpalette:
- Technologie Produkte (Datenbank, Optionen, Enterprise Management Packs)

- Middleware

- Applikationen

Grundlagen der Oracle Lizenzierung:

- Edition

- Lizenzmetriken

- Lizenztypen

- Lizenzdauer

- Historie

Besonderheiten Oracle Verträge:

- Unterschiedlichen Vertragsformen

- Fallen

- Lizenzmigration

Support:

- Service

- Kosten

- Verpflichtungen

- Fallen

Lizenzierung von besonderen/komplexen Umgebungen:

- Virtualisierung

- LPAR Lizenzierung

- Failover Systeme

- Standby Systeme

- Remote Mirroring

Oracle Audit:

- Vorgehensweisen

- Tools

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses Training eignet sich für Mitarbeiter, die im Lizenzmanagement tätig sind; ebenso wie für Mitarbeiter im Einkauf von Software-Lizenzen bzw. Verantwortliche für Software Asset Management / Softwarelizenz-Management in Unternehmen; IT-Mitarbeiter.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Softwarelizenzierung.

Schulungsmethode

Vortrag, Übungsbeispiele, Diskussion.

Hinweis

Jeder Teilnehmer erhält seminarbegleitende Unterlagen.

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 11744

Beginn: 10:00
Preis:790,00 € netto
940,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 11744
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
24 Jul - 24 Jul 2019Integrata AG München
Integrata AG München
Prielmayerstraße 3
80335 München
30 Okt - 30 Okt 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
11 Dez - 11 Dez 2019Integrata AG Stuttgart
Integrata AG Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
70173 Stuttgart
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!