Schulung: SAM Baseline IV - Lizenzierung von Mobile Devices

  • Präsenztraining

Smartphones, Tablets und wearable Devices (z. B. iWatch) sind nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Allerdings ist die Software, die auf diesen Geräten genutzt wird, gemäß den Lizenzbedingungen der Software-Hersteller zu lizenzieren. Selbst für Unternehmen, die Software-Installationen und die dazugehörigen Lizenzen für traditionelle Assets (Desktop, Laptop und Server) im Griff haben, stellt das Lizenzmanagement für die Devices der neuen Generation eine neue Komplexitätsstufe dar. Neben klassischen Lizenzmanagement-Aktivitäten, wie der Erhebung der Software-Installation und des dazugehörigen Lizenzbestandes, treten verstärkt zusätzliche Aspekte in den Mittelpunkt z. B. der IT-Sicherheit oder rechtliche Aspekte (z. B. unklare Eigentumsverhältnisse der Devices).

Ziele:

- Devices der neuen Generation kennen lernen

- SAM "Stolperfallen" im Umgang mit Mobile Devices identifizieren können

- Verstehen der Herausforderungen des Software LifeCycle von der Bedarfsermittlung bis zur Wiederverwendung von Lizenzen und Software

Trainingsprogramm

Devices der neuen Generation:
- Begriffsdefinition und Abgrenzung zu anderen Disziplinen im Software Asset Management

- Auswirkungen von technologischen Trends bei Devices der neueren Generation

Software Life-Cycle:

- Aufzeigen von Stolperfallen im Umgang mit Devices der neueren Generation

- Darstellung der notwendigen Handlungsfelder für die Unternehmen

Lösungsansätze innerhalb der bestehenden Handlungsfelder:

- Handlungsfeld 1: Policies und Regeln

- Handlungsfeld 2: SAM Organisation & SAM Prozesse

- Handlungsfeld 3: Datensammlung und Auswertung

- Handlungsfeld 4: Tooleinsatz

Integration des Mobile Device Managements in das Unternehmen:

- Reifegradermittlung für das Software Asset Management

- Möglichkeiten für den Aufbau eines SAM-Frameworks "New Generation"

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Das Training richtet sich an alle IT-Verantwortliche, Systemadministratoren und Rechenzentrumsverantwortliche, die einen aktiven Beitrag für den Nachweis der lizenzrechtlichen Transparenz auf mobilen Endgeräten leisten.

Voraussetzungen

Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion.

Hinweis

Die SAM Schulungen werden durch die Deloitte SAM Academy durchgeführt.

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 11754
Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 11754
Inhouse-Paket:Auf Anfrage