Schulung: Datenbanksysteme - Techniken, Systemvergleich, Design

Techniken, Systemvergleich, Design

  • Präsenztraining

Sind Sie im Begriff, eine Datenbank aufzubauen, oder wollen Sie die in Ihrem Hause eingesetzte Datenbank-Software optimal nutzen? Kennen Sie die Unterschiede zwischen den heute eingesetzten Datenbanksystemen? Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die am Markt angebotene Datenbank-Software. Sie wissen, welche Kriterien für den Einsatz der verschiedenen Datenbanktechniken zu beachten sind und erhalten Hinweise zur Vorgehensweise für ein optimales Design.

Trainingsprogramm

Klassifizierung von Datenbanksystemen:

  • Lineare Datenbanken
  • Hierarchische Datenbanken
  • Relationale Datenbanken
  • Objektorientierte Datenbanken
  • NoSQL-Datenbanken

 

Kriterien für das Datenbankdesign:

  • Normalisierung
  • ER-Modellierung
  • UML
  • Redundanz und Zugriffsgeschwindigkeit
  • Flexibilität und Programmunabhängigkeit
  • Reorganisation
  • Neue Anforderungen an die Datensicherung
  • Transaktionsproblem

 

Datenbankobjekte bei RDBMS:

  • Database
  • Tablespace
  • Table
  • Index
  • Datenintegrität
  • Performanceüberlegungen

 

Interfaces:

  • Interaktives SQL
  • Embedded SQL (statisch-dynamisch), ODBC, SQLJ, JDBC

 

Neue Anforderungen und Entwicklungen im verteilten Umfeld:

  • Verteilte Datenbanken
  • Client/Server-Datenbanken
  • Stored Procedures, Triggers, User Defined Functions
  • Objektorientierung: OODBMS, ORDBMS
  • Multidimensionale DBMS, Open Source
  • Schlüssel/Werte-Speicherung in verteilten NoSQL-Datenbanken

 

Gegenüberstellung wichtiger Datenbank-Software-Pakete:

  • DB2 für z/OS
  • IMS
  • ADABAS
  • INFORMIX, INGRES, ORACLE
  • Sybase, DB2 für LUW, MS SQL Server, MS Access, MySQL

 

Vorgehensweise bei der Planung und Realisierung einer Datenbank:

  • Datenmodellierung und Datenadministration
  • Planungsphasen
  • Logisches und physisches Datenbankdiagramm

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Führungskräfte, Systemanalytiker, Organisationsprogrammierer, angehende Datenbankexperten.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über Datenbanksysteme sind von Vorteil.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Übungen, Demonstrationen.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 4010

Beginn: 10:00
Preis:1.690,00 € netto
2.011,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 4010
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
22 Mai - 24 Mai 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
21 Aug - 23 Aug 2019Integrata AG München
Integrata AG München
Prielmayerstraße 3
80335 München
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!