Schulung: ORACLE Datenbank Summary

Überblick über das ORACLE Datenbanksystem und seine Werkzeuge

  • Präsenztraining

Nach dem Seminar "ORACLE Datenbank Summary“ kennen Sie die wichtigsten Begriffe aus der ORACLE Welt sowie die Werkzeuge des ORACLE Datenbankmanagementsystems. Auch die Wichtigkeit des sauberen Designs und der Modellierung wird Ihnen ersichtlich. Sie sind in der Lage, die Einsatzzwecke der Sprachen SQL und PL/SQL einzuschätzen und zu differenzieren sowie einfache SQL Statements und PL/SQL Programme selbst zu schreiben und auszuführen. Die Informationen über Speichermöglichkeiten der Daten im XML Format
werden Sie für dieses Thema sensibilisieren.

Trainingsprogramm

Relationale Datenbanken:

  • Grundlagen der Datenmodellierung, des ERM und der relationalen Modellierung
  • Tabellen
  • Prinzip der referentiellen Integrität
  • überblick über ORACLE Datenbankeditionen
  • überblick über die ORACLE Architektur.

 

Die Benutzerschnittstellen SQL*Plus, SQL Developer, ORACLE Enterprise

 

Manager Database Control:

  • SQL
  • Editor
  • SQL*Plus Kommandos
  • Starten, Einloggen und Benutzen.

 

Die Sprache SQL:

  • SELECT
  • FROM
  • WHERE
  • GROUP BY
  • HAVING
  • ORDER BY
  • Sortierung
  • Bedingungen
  • Subqueries
  • Verknüpfungen von Tabellen (INNER JOIN vs. OUTER JOIN)
  • Mengenoperatoren (UNION, UNION ALL, INTERSECT, MINUS)
  • DML Befehle (INSERT, UPDATE, DELETE)
  • DDL Befehle (CREATE, ALTER, DROP).

 

Die Sprache PL/SQL:

  • Blockstruktur und Arten von PL/SQL-Routinen
  • Notwendige Rechte
  • Variablendeklarationsteil und Ausführungsteil
  • Verzweigungen
  • Schleifen
  • Einsatz der SQL Befehle innerhalb der PL/SQL Programme.

 

XML:

  • XML Modell
  • Abbildungsmöglichkeiten von XML Schemas auf Relationen
  • Fallstudie zu XML Verarbeitung in ORACLE.

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Das Training "ORACLE Datenbank Summary“ richtet sich an Führungskräfte, IT-Projektleiter, Softwaredesigner, Fachkonzeptentwickler, Organisatoren, Mitarbeiter der Fachabteilung und Systembetreuer, die einen Einstieg in die ORACLE Datenbankwelt gewinnen möchten.

Voraussetzungen

Um an dem Training "ORACLE Datenbank Summary“ erfolgreich teilzunehmen, sind IT-Grundkenntnisse und Grundkenntnisse einer Programmiersprache von Vorteil.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion und Praktikum am System, in dem Sie das Erlernte zum ORACLE Datenbanksystem ausprobieren und festigen können.

Hinweis

Eingesetzt wird die ORACLE Version 12c.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 4042

Beginn: 10:00
Preis:1.750,00 € netto
2.082,50 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 4042
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
20 Mai - 22 Mai 2019Integrata AG Frankfurt
Integrata AG Frankfurt
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt
30 Sep - 02 Okt 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
25 Nov - 27 Nov 2019Integrata AG München
Integrata AG München
Prielmayerstraße 3
80335 München
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!