Schulung: Industrie 4.0 ; IT als Schlüssel zur Vernetzung der Produktion

  • Präsenztraining

- Schlüsseltechnologie kennen lernen: CPS und Vernetzung als Basis von Industrie 4.0
- Die neue Rolle der IT im Industrie 4.0 Umfeld. Risiken und Chancen erkennen und meistern

- IT Strategien für die dezentrale gesteuerte, vernetzte und smarte Produktion entwickeln

Trainingsprogramm

- Einführung in die Thematik Industrie 4.0: Begriffsdefinition und aktueller Stand
- Industrie 4.0 und IT-Schlüsseltechnologien: CPS, Vernetzung, Cloud Computing & Co.

- IT-Bausteine der Smart Factory: MES / ERP, Big Data / Smart Data, Datensicherheit und Datenschutz

- Standortbestimmung: IT im Unternehmen und in der Fertigung

- Umsetzungsstrategien: Weiterentwicklung vorhandener IT-Systeme und neue Einsatzszenarien

- Beispiele aus der Praxis

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Geschäftsleitung, Werks- und Betriebsleiter, Bereichsleiter, sowie Verantwortliche und leitende Mitarbeiter
insbesondere aus den Bereichen Unternehmens-IT, Produktions-IT/Fertigungs-IT und Produktionsplanung und Steuerung

Voraussetzungen

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion und Fragebogen

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 54094
Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 54094
Inhouse-Paket:Auf Anfrage