Seminar \ nr. 1070

Schulung - Controlling für Nicht-Controller

Grundlagen und Instrumente

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 1070
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.590 € netto
1.892,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 1070
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Nach diesem Seminar kennen Sie den Wirkungsbereich und wesentliche Funktionen des Controllings. Sie verstehen den Auftrag und die Aufgaben der empfundenen „Störvariable Controlling“ und können qualifiziert mitdiskutieren. Sie können die für Ihr Aufgabenfeld wichtigen Controlling-Instrumente anwenden und betriebliche (Teil-)Prozesse mit den Instrumenten des Controllings steuern. Sie können mit wichtigen Schlüsselbegriffen und Kennzahlen aus Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling sicher umgehen.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Projektleiter und -mitarbeiter, "Nicht"-Controller.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Controlling in den Fachabteilungen und in Projekten:
Zeitgemäßes Controllingverständnis - Rentabilität, Liquidität, Wirtschaftlichkeit - Aufgaben des zentralen Controllings - Controllingaufgaben in Fachabteilungen und in Projekten - Verantwortung Manager versus Controller - Unternehmens-/Bereichssteuerung - Berichtswesen/Reporting

Relevante Kennzahlen aus dem Controlling:

ROI, Gross Margin, OPEX, CAPEX, u.s.w. - Bedeutung für die Fachabteilungen und für Projekte und Projektleiter - Business Cases/Businesspläne für Projekte - Profit-Center-Rechnung - interne Leistungsverrechnung

Grundlegendes aus dem Rechnungswesen:

Finanzbuchhaltung als Datenbasis? - EBIT, EBITDA, Cashflow und mehr - Bilanz - Gewinn- und Verlustrechnung - Abschreibungen AfA - Rückstellungen

Basisdaten aus der Kostenrechnung:

Kostenarten-, Kostenstellen-, Kostenträger-Rechnung - Preiskalkulation - Kostenkontrolle - Deckungsbeitrag - Break-Even-Rechnung - Projekt-Controlling

Vom Plan zur Umsetzung:

Bereiche der Planung - Planung und Führung - Instrumente im Überblick - Budgetierung - Rolling Forecast - Finanz- und Liquiditätsplanung - Balanced Scorecard - Management by Objectives

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal