Schulung: Controlling für Nicht-Controller

Grundlagen und Instrumente

  • Präsenztraining

Nach diesem Seminar kennen Sie den Wirkungsbereich und wesentliche Funktionen des Controllings. Sie verstehen den Auftrag und die Aufgaben der empfundenen „Störvariable Controlling“ und können qualifiziert mitdiskutieren. Sie können die für Ihr Aufgabenfeld wichtigen Controlling-Instrumente anwenden und betriebliche (Teil-)Prozesse mit den Instrumenten des Controllings steuern. Sie können mit wichtigen Schlüsselbegriffen und Kennzahlen aus Buchhaltung, Kostenrechnung und Controlling sicher umgehen.

Trainingsprogramm

Controlling in den Fachabteilungen und in Projekten:
Zeitgemäßes Controllingverständnis - Rentabilität, Liquidität, Wirtschaftlichkeit - Aufgaben des zentralen Controllings - Controllingaufgaben in Fachabteilungen und in Projekten - Verantwortung Manager versus Controller - Unternehmens-/Bereichssteuerung - Berichtswesen/Reporting

Relevante Kennzahlen aus dem Controlling:

ROI, Gross Margin, OPEX, CAPEX, u.s.w. - Bedeutung für die Fachabteilungen und für Projekte und Projektleiter - Business Cases/Businesspläne für Projekte - Profit-Center-Rechnung - interne Leistungsverrechnung

Grundlegendes aus dem Rechnungswesen:

Finanzbuchhaltung als Datenbasis? - EBIT, EBITDA, Cashflow und mehr - Bilanz - Gewinn- und Verlustrechnung - Abschreibungen AfA - Rückstellungen

Basisdaten aus der Kostenrechnung:

Kostenarten-, Kostenstellen-, Kostenträger-Rechnung - Preiskalkulation - Kostenkontrolle - Deckungsbeitrag - Break-Even-Rechnung - Projekt-Controlling

Vom Plan zur Umsetzung:

Bereiche der Planung - Planung und Führung - Instrumente im Überblick - Budgetierung - Rolling Forecast - Finanz- und Liquiditätsplanung - Balanced Scorecard - Management by Objectives

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Projektleiter und -mitarbeiter, "Nicht"-Controller.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 1070

Beginn: 10:00
Preis:1.590,00 € netto
1.892,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 1070
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
22 Mai - 24 Mai 2019Integrata AG Stuttgart
Integrata AG Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
70173 Stuttgart
23 Sep - 25 Sep 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!