Schulung: IT-Recht

  • Präsenztraining

IT-Recht für Praktiker, das bedeutet:

  • Sicherheit in Vertragsverhandlungen gewinnen
  • Erkennen von Tricks
  • Schwachstellen und Problembereiche in IT-Verträgen
  • Grundstrukturen und Besonderheiten von IT-Verträgen verstehen und anwenden
  • Schnittstellen zur Rechtsabteilung erkennen.

Trainingsprogramm

Verständnisgrundlagen des IT-Vertragsrechts:

  • Vertragstypen
  • Unterschiede
  • EVB-IT
  • Internationale Bezüge
  • Die Bedeutung typischer IT-Vertragsklauseln

 

Die versteckten Überraschungen - AGBs in IT-Verträgen:

  • Welche Klauseln sind unwirksam?
  • Warum sollte man bei Individualvereinbarungen vorsichtig sein?

 

Tricks, Probleme, Schwachstellen:

  • Gewährleistung und Garantie
  • Mängel
  • Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt und Schadensersatz
  • Rügepflicht des § 377 HGB
  • Vertragsstrafen
  • Die Bedeutung von Lasten- und Pflichtenheften bei IT-Projekten
  • Wichtige Regelungen bei agilen Projekten

 

Eigene Positionen sichern:

  • Branchenübliche Formulierungen kritisch betrachten
  • Ausweitung eigener Rechte bei Soft- und Hardware-Einkauf
  • Überwindung typischer Verhandlungssackgassen

 

Special Randfragen:

  • Lizenzvereinbarungen
  • Online-Verträge
  • Datenschutz
  • Werberechtliche Aspekte

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektleiter, IT-Leiter, Führungskräfte, IT-Einkäufer, Mitarbeiter der Rechtsabteilung.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Übungen.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 1103

Beginn: 10:00
Preis:1.290,00 € netto
1.535,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 1103
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
26 Aug - 27 Aug 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!