Seminar \ nr. 8468

Schulung - DB2 für Linux, UNIX, Windows - Installation und Systemkonfiguration

  • 5 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 8468
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Preis
2.750,00 € netto
3.272,50 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 8468
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Das Seminar "DB2 für Linux, UNIX, Windows - Installation und Systemkonfiguration“ vermittelt Ihnen die Kenntnisse, um den Einsatz von DB2 in Client/Server-Umgebungen oder im Stand-alone-Betrieb zu planen, das System zu installieren und zu konfigurieren sowie Datenbankmanager und Datenbanken einrichten zu können.

Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans IBM DB2 Datenbankadministrator.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Das Seminar "DB2 für Linux, UNIX, Windows - Installation und Systemkonfiguration“ wendet sich an Systemverantwortliche, Datenbankadministratoren und Planer von Datenbanken und Datenbankanwendungen.

Voraussetzungen

Für den erfolgreichen Besuch des Kurses "DB2 für Linux, UNIX, Windows - Installation und Systemkonfiguration“ sind Windows- oder UNIX-Kenntnisse sowie Kenntnisse der relationalen Datenbanktheorie erforderlich.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

DB2 als relationales Datenbankmanagementsystem:
- Eigenschaften und Grundbegriffe von RDBMS

- DB2 Produktfamilie

- DB2 LUW Versionen und Editionen

DB2 Systemkomponenten:

- Installationskopien

- Database Manager Instanzen, Administration Server

- Database Partitioning Feature (DPF), pureScale® Feature

- IBM Data Server Client

- Systemadministration: DB2 Registry, Instanzdefinition und -konfiguration, Multi Image Installation, System Maintenance und Instanzmigration

DB2 Konfigurations- und Administrationswerkzeuge:

- Systemkommandos, DB2 CLP Kommandos, CLPplus

- IBM Data Studio, IBM Data Server Manager

- Automatische Konfigurationsverfahren

- Automatisierungseinrichtungen: Automatic Task Scheduler, DSM Job Management

DB2 Client/Server Konfiguration:

- Client und Server Komponenten: Runtime Client, Data Server Driver

- Datenbank- und Knotenverzeichnisse

- Katalogisierung, Nutzung der Data Server Konfiguration

- Serverseitige Kommunikationsdienste

DB2 Systemkonfiguration:

- Instanzen

- System- und Protokolldateien

- DB2 Registry

- Konfigurationsparameter

- Überwachungseinrichtungen: Snapshot-Monitor, Monitoring Infrastructure, Alert Konfiguration

DB2 Systemberechtigungen:

- Identifikation und Authentifikation

- SYSADM, SYSCTRL und SYSMAINT Privilegien

- Security Administration: User Registry, Authentifikationsmöglichkeiten und Verschlüsselung, LDAP Support, SSL/TLS-Support

DB2 Datenbanken:

- Erstellung und Konfiguration, Autoconfigure

- Systemtabellen (Catalog), Bufferpools, Packages

- Physische Strukturen und Storage Paths im Überblick

- Monitoring Einrichtungen.

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Im Seminar "DB2 für Linux, UNIX, Windows - Installation und Systemkonfiguration“ wechseln sich Vortrag, Übungen und Praktikum am System sinnvoll ab. Eingesetzt wird die aktuelle Version von DB2 für Windows oder Linux.

Hinweis

Hinweis

Eingesetzt wird DB2 LUW V 10.5 bzw. V 11.1

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal