Seminar \ nr. 8474

Schulung - DB2 für Linux, UNIX, Windows - kompakt für Umsteiger

  • 5 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 8474
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Preis
2.750,00 € netto
3.272,50 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 8474
Dauer : 5 Tage (30 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Das Seminar vermittelt Ihnen kompakt die Kenntnisse, um DB2 Systeme und DB2 Datenbanken einrichten, konfigurieren, überwachen und pflegen zu können.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Systemverwalter, Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler.

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in einem anderen relationalen Datenbanksystem, wie z. B. ORACLE, Informix oder Microsoft SQL Server. Windows- oder UNIX-Kenntnisse.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

DB2 Systemkomponenten:
- Versionen, Editionen, Maintenance

- Installationskopien - Database Manager

- Runtime Client Konfiguration: Registry, DBM, Database

DB2 Schnittstellen:

- Systemkommandos, CLP und CLPplus Kommandos

- SQL

- Tools: Steuerzentrale, Data Studio

DB2 Datenbankobjekte:

- Database: physische Struktur

- Tablespace: SMS, DMS, Automatic

- Bufferpools, DBHEAP, SORTHEAP, Systemarchitektur

- DDL Statements

DB2 Datenobjekte:

- TABLE

- VIEW

- INDEX

- MDC TABLE

- Table Partitioning

- DDL Statements

DB2 Anwendungsobjekte:

- PACKAGE

- Stored Procedures, Functions, Trigger, Types

- MODULE

- PL/SQL und SQL PL

DB2 Maintenance Utilities:

- RUNSTATS

- BIND, REBIND und Package

- REORGCHK und REORG

- IMPORT, EXPORT, LOAD

- Automatisierung: Automatic Maintenance, Administrative Task Scheduler (ATS), Data Studio Web Console

DB2 Datensicherungseinrichtungen:

- BACKUP: Sicherungsarten, History File

- RESTORE: Wiederherstellungsarten

- Datenbankkonfiguration und Transaction Log Files

- ROLLFORWARD: Full Recovery, Point In Time Recovery

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System Eingesetzt wird die aktuelle Version von DB2 für Windows oder Linux.

Hinweis

Hinweis

Eingesetzt wird DB2 LUW V 10.5 bzw. V 11.1

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren