Schulung: Vielfalt führen - Diversity Training für Führungskräfte

  • Präsenztraining

Dieses Seminar zielt darauf ab, dass Sie sich systematisch mit der Vielfalt und den Unterschieden der Mitarbeitenden im Team beschäftigen, Ihre Vorstellungen und unbewussten Denkmuster reflektieren, Ziele klären und hilfreiche Handlungs- und Führungsstrategien im Umgang mit Diversity entwickeln. Sie setzen sich mit den unbewussten Denkmustern, Stereotypen zu ausgewählten Diversity- Dimensionen auseinander, klären, wo sie hilfreich sind oder zu verändern sind. Sie schärfen Ihren Blick für die unterschiedlichen Stärken der Mitarbeitenden und klären, wie Sie erfolgreich mit den Besonderheiten der Menschen im Team umgehen und die Unterschiede produktiv nutzen können. Sie erarbeiten und reflektieren konkrete Strategien und praktische Lösungen für persönliche Situationen im Führungsalltag.

Trainingsprogramm

Was bedeutet Vielfalt / Diversity und welche Vielfalt habe ich in meinem Team ?:
Diversity Dimensionen - Vielfalt in der Person - Diversity im Team

Wie gehe ich persönlich mit der Vielfalt, den Unterschieden im Team, den widersprüchlichen Anforderungen um?:

Konstruktion der Realität - Perspektivenwechsel - Reflexion der eigenen Wahrnehmung - Unbewusste Denkmuster - Stereotypisierung und deren Wirkung - Vielfalt wertschätzen - Wertschätzungserhaltung - Werte in der Unternehmenskultur

Was sind die typischen unbewussten Denkmuster für die Unterschiede im Unternehmen? Welche Anforderungen ergeben sich daraus hinsichtlich Diversity-Management?:

Vielfalt / Unterschiede im Unternehmen - Stereotypen besonders zu den Dimensionen Geschlecht und Alter - Stärken und Unterschiede - Wahrnehmung der individuellen Besonderheiten der Mitarbeitenden - Lernprozesse unterstützen - gemischte Teamstrukturen

Wie führe ich, um die Vielfalt im Team zum Nutzen der Zusammenarbeit und des Unternehmens zu fördern?:

Vielfalt im eigenen Team - Stärken herausarbeiten - Konstruktiver Umgang mit den Wirkungen von Vielfalt - Ziele des Diversity-Management im Team - Werte für Diversity - Gleichbehandlung bei Unterschieden - Besonderheiten im Mitarbeitergespräch - Aushandlungsprozesse - Konsequenzen für Arbeitsprozesse - Gemeinsame Lern- und Veränderungsprozesse entwickeln

Wie kann ich eine wertschätzende Teamkultur im Umgang mit Vielfalt entwickeln?:

Bewusster Umgang mit Unterschieden im Team fördern - Vielfalt als Ressource entwickeln - Vertrauen und Akzeptanz - Teamkultur der gegenseitigen Wertschätzung

Wie kann ich meine eigenen Fallbeispiele praktisch lösen und adäquate Handlungsstrategien entwickeln?:

Reflexion realer Situationen und Entwicklung von Strategien für das eigene Führungshandeln anhand persönlicher Fälle durch kollegiale Beratung

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter, Teamleiter.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Übungen, erfahrungsorientierte Projekte, Selbstreflexion und Standort-Neubestimmung.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 7729
Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 7729
Inhouse-Paket:Auf Anfrage