Seminar \ nr. 7746

Schulung - Virtuelle Führung

  • 2 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 7746
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Preis
1.290,00 € netto
1.535,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 7746
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Ein virtuelles Team aus der Distanz zu führen und zu entwickeln ist eine sehr an-spruchsvolle Führungsaufgabe. In diesem Seminar werden Sie für die Herausfor-derungen sensibilisiert. Ferner werden Ihnen ganz konkrete Werkzeuge in die Hand gegeben, die Sie gezielt nutzen können, um Ihr Team sowohl national als auch international zu entwickeln und zu motivieren.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Führungskräfte und Teamleiter, die mit ihren Mitarbeitern national wie international verstärkt über elektronische Medien kommunizieren.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Grundlagen zu virtuellen Teams:
Definition und Formen von virtuellen Teams - Chancen und Herausforderungen der virtuellen Zusammenarbeit - Informelle Kontakte und Machtstrukturen in virtuellen Teams

Kommunikation steuern in virtuellen Teams:

Kommunikationsmodelle übertragen in die virtuelle Welt - Welche Tools braucht mein Team, um die Distanz zu überwinden? - Vor- und Nachteile der einzelnen Kommunikationsmedien - Effizienz und Transparenz im virtuellen Team fördern

Virtuelle Teams führen:

Teamphasen, Teamentwicklung und Vertrauensaufbau im virtuellen Team - Bedeutung und Bestandteile von Kick-off-Meetings für virtuelle Teams - Vertrauen versus Kontrolle - Die Führungskraft als Coach: individuelle Förderung, Motivation und Mitarbeiterentwicklung - Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilung - Feedback- und Mitarbeitergespräche in virtuellen Teams - Konflikte aus der Distanz erkennen und konstruktiv bearbeiten

Virtuelle Besprechungen kompetent moderieren:

Die Doppelrolle Führungskraft und Moderator - Aufgaben des virtuellen Moderators - Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von virtuellen Besprechungen - Aktivierende Moderationsmethoden in Webmeetings

Kulturelle Unterschiede:

Definition von Kultur - Welche Unterschiede in der Kommunikation und Arbeitsweise internationaler Teammitglieder gibt es? - Als deutsche Führungskraft die eigene Kultur reflektieren und Fallstricke beachten - Führungsstil und Machtdistanz aus internationaler Sicht - Erwartungen transparent machen - Teamkultur und Teamregeln als gemeinsame Basis

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Übungen, Fallbeispiele, Selbstreflexion.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal