Seminar \ nr. 2030

Schulung - Datenmodellierung mit Entity-Relationship-Modellierung (ERM)

Weg von der fachlichen bis zur IT-technischen Sicht

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 2030
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.590 € netto
1.892,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 2030
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Nach dem Seminar können Sie selbstständig Datenmodelle mithilfe der Entity Relationship-Modellierung (ERM) erstellen und qualitätssichern. Sie kennen den Übergang in relationale Datenbankstrukturen. Sie lernen, wie Sie fachliche Sachverhalte mithilfe der Entity Relationship-Modellierung einfach und verständlich beschreiben können. Sie erkennen, wie die Verständigung zwischen Anwender und Entwickler bzw. Datenbankspezialisten verbessert werden kann.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektleiter, Organisatoren, Software-Ingenieure, Systemanalytiker, IT-Revisoren, Berater, Organisationsprogrammierer.

Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich "Anforderungsanalyse" sind von Vorteil.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Grundbegriffe:
Datenmodellierung in der Software-Entwicklung - Ziel der Datenmodellierung - Anwendungsbereiche - Drei-Schichten-Modell

Elemente der Entity Relationship-Modellierung:

Entitätstyp - Beziehungstyp - Attributtyp - Kardinalitäten - Domänen, Integritätsregeln, funktionale Abhängigkeiten - ERM-Dialekte

Erarbeitung von Entity Relationship-Modellen:

Definition von Entitätstypen - Entity Relationship-Modell - Vollständige Entitätstypbeschreibung - Spezielle Entitätstypen (assoziative, rekursive, Super-/Subtypen, Status, Historie, Domäne)

Entity Relationship-Modellierung und Datenbankdesign:

Umsetzung der Entitätstypen, Attributtypen und Beziehungstypen in relationale Datenbankstrukturen

Qualitätssicherung:

Normalformen - Datenmodell in der 3. Normalform - Vollständigkeitskriterien - Formale und inhaltliche Qualitätssicherung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Übungen, Gruppenarbeit, Fallbeispiele.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal