Seminar \ nr. 2264

Schulung - ISTQB® CTFL Extension - Agile Tester

  • 2 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 2264
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Preis
1.190,00 € netto
1.416,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 2264
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Integrata BEST SeminarIn unserer Zertifizierungsschulung bilden wir Sie zum ISTQB® Agile Tester aus. Nach dieser Schulung verfügen Sie über das Grundlagenwissen zur agilen Softwareentwicklung und verstehen die Prinzipien und Praktiken des agilen Software Engineerings. Sie sind in der Lage, Ihre Testpraktiken und Testwissen an agile Projekte anzupassen und kennen die Rolle, Aufgabenbereiche und Fähigkeiten des Testers in agilen Teams. Sie sind in der Lage agile Testmethoden anzuwenden, Qualitätsrisiken zu bestimmen, Testaktivitäten zu planen und Testaufwände zu schätzen. Ebenso können Sie geeignete Techniken und Werkzeuge in agilen Projekten anwenden. Unsere Schulungsinhalte entsprechen dem aktuellen CTFL Extension - Agile Tester Lehrplan. Unmittelbar nach dem Seminar können Sie die Zertifizierungs-Prüfung ISTQB® CTFL Extension - Agile Tester in schriftlicher Form ablegen.

Am 2. Tag der Schulung findet die Zertifizierungsprüfung zum ISTQB® CTFL Extension - Agile Tester von ca. 17:00 - 18:00 Uhr statt. Die Prüfungsgebühr von EUR 200,- zzgl. gesetzlicher MwSt. ist im Seminarpreis nicht enthalten.

Dieses Seminar ist Teil des Qualifizierungsplans Test Analyst/Agile Tester.
Weitere Informationen zu Software Testing – Zertifizierungen
Weitere Informationen zu ISTQB Certified Tester – Software Testing

Weitere Informationen in der Übersicht:
Scrum und Agilität - Von den Grundlagen zur Zertifizierung




Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Dieses Seminar wendet sich in erster Linie an Software-Entwickler, Test-Ingenieure, Testmanager, Testberater, entwicklungsnahe Tester, Projekt- und Programm-Manager.

Voraussetzungen

Für die erfolgreiche Teilnahme an diesem Training benötigen Sie Erfahrung im Bereich des Software Testens sowie Grundlagenwissen entsprechend dem Sem. 02230 ISTQB® Certified Tester - Foundation Level. Prüfungsvoraussetzung ist die bestandene Prüfung zum "ISTQB Certified Tester - Foundation Level".

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Dieses  ISTQB® Seminar wird durch den akkreditierten Trainingsprovider CGI durchgeführt und umfasst folgende Themen:

 

Die Grundlagen der agilen Software Entwicklung:

  • Agile Softwareentwicklung und das agile Manifest
  • Whole-Team Approach
  • Vorteile früher und regelmäßiger Rückmeldung

 

Aspekte agiler Ansätze:

  • Ansätze agiler Softwareentwicklung: Extreme Programming, Scrum, Kanban
  • Kollaborative Erstellung von User-Stories
  • Retrospektiven
  • Anwendung und Zweck des Prozesses "Continuous Integration“
  • Releaseplanung
  • Iterationsplanung

 

Die Unterschiede zwischen Tests in traditionellen und agilen Ansätzen:

  • Test- und Entwicklungsaktivitäten
  • Arbeitsergebnisse des Projekts
  • Teststufen
  • Werkzeuge
  • Organisationsmöglichkeiten

 

Status des Testens in agilen Projekten:

  • Team-Kommunikation
  • Regressionsrisiko

 

Die Rolle und die Fähigkeiten eines Testers in einem agilen Team:

  • Fähigkeiten agiler Tester
  • Rolle in einem agilen Team

 

Agile Testmethoden:

  • Konzept der Testgetriebenen Entwicklung (TDD)
  • Konzept der abnahmetestgetriebenen Entwicklung
  • Verhaltensgetriebene Entwicklung
  • Die Testpyramide
  • Testquadranten, Teststufen und Testarten
  • Die Rolle des Testers in einem Scrum-Projekt

 

Qualitätsrisiken beurteilen und Testaufwände schätzen

 

Techniken in agilen Projekten:

  • Abnahmekriterien und weitere Informationen als Testbasis
  • Test-First-Ansatz
  • Funktionales und Nicht-funktionales Black-Box Test Design
  • Exploratives Testen

 

Werkzeuge in agilen Projekten:

  • Aufgabenmanagement und Nachverfolgungswerkzeuge
  • Kommunikations- und Informationsweitergabe-Werkzeuge
  • Werkzeuge für Build und Distribution
  • Werkzeuge für das Konfigurationsmanagement
  • Werkzeuge für Testentwurf, Implementierung und Durchführung
  • Cloud Computing und Virtualisierungswerkzeuge

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Unsere langjährig erfahrenen und praxiserprobten Trainer von CGI erklären Ihnen die Aufgaben und Zuständigkeiten des Testmanagers entsprechend dem ISTQB® CTFL Extension - Agile Tester Lehrplans in verständlicher Form. Diskussionen mit den anderen Teilnehmern und das Besprechen von Fallbeispielen helfen Ihnen das neu erworbene Wissen zu festigen und in Ihren Projekten anzuwenden.

Hinweis

Hinweis

Die Teilnehmerunterlagen sind in deutscher Sprache. Die Seminarsprache ist deutsch.
Die schriftliche Multiple Choice Prüfung und Zertifizierung erfolgt am letzten Tag des Seminars und kann wahlweise in deutscher oder englischer Sprache abgelegt werden.

Alternativ können alle Teilnehmer mit ersten Erfahrungen im Software Testing in der 5-tägigen praxisorientierten Zertifizierungsschulung der iSQI Special Interest Group „Certified Agile Tester - CAT“ (Sem. 2251) die wesentlichen Besonderheiten des agilen Software Testing in theoretischer und praktischer Form erlernen.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal