Schulung: MOC 10967: Grundlagen einer Windows Server Infrastruktur

Originaltitel: Fundamentals of a Windows Server Infrastructure

  • Präsenztraining

Sie suchen nach einer Schulung, die Ihnen die Grundlagen für den Betrieb des Microsoft Windows Servers vermittelt und dabei essentielle Aspekte wie Sicherheit, Rechtevergabe und Troubleshooting mit einschließt?
Erwerben Sie die Grundlagen über Netzwerke, die wichtigsten Sicherheitseinstellungen und das Basiswissen der Administration, um eine Windows Server 2012-Infrastruktur implementieren zu können.

Lernen Sie Schritt für Schritt die Installation und Konfiguration des Windows Servers kennen, den Umgang mit der Speicherverwaltung, den Aufbau einer Netzwerkinfrastruktur, die verschiedenen Netzwerkprotokolle und deren Konfiguration, die einzelnen Serverrollen, den Einsatz von Active Directory Domain Services zur Definition von Gruppenrichtlinien und eines einheitlichen Standards, die Implementierung von Sicherheitsmechanismen im Server und für das Netzwerk, die Möglichkeiten zur Überwachung der Leistung des Servers und Möglichkeiten zur Fehleranalyse und -behebung.

Ihr Nutzen: Nach Besuch dieser Schulung sind Sie in der Lage einen Windows Server zu installieren und zu konfigurieren. Sie kennen alle relevanten Komponenten und Einstellungen, um den Server produktiv betreiben zu können.

Trainingsprogramm

Installation und Konfiguration von Windows Server 2012:
- Windows Server-Architektur

- Windows Server Versionen und Editionen

- Installationsoptionen

- Unbeaufsichtigte Installationsmöglichkeiten

- Konfiguration von Diensten und Dienstkonten

- Konfiguration von Geräten und Gerätetreibern

- Aktualisierung des Windows Servers

- Konfiguration von ServicePacks und Windows Update Optionen

Implementierung von Speicher in Windows Server 2012:

- Speichertechnologien, Dateisysteme

- Verwaltung von Festplatten und Volumes

- Einstellung und Konfiguration von Blockzugriffsgrößen

- Stripe Setting

- Fehlertoleranz

Netzwerkinfrastruktur:

- Standards für die Netzwerkarchitektur

- Local Area Networking

- Wide Area Networking

- Drahtloses Networking

- Verbindung zum Internet

- Fernzugriff

Verbinden von Netzwerkkomponenten:

- OSI-Modell

- Medientypen

- Adapter, Hubs und Switches

- Routing

Implementierung von TCP/IP:

- Überblick über TCP/IP

- IPv4-Adressierung

- IPv6-Adressierung

- Namensauflösung

Implementierung von Windows-Serverrollen:

- Rollenbasierte Bereitstellung

- Bereitstellung rollenspezifischer Dienste

- Bereitstellungsoptionen für Windows-Serverrollen

Implementierung von Active Directory Domain Services:

- Einführung in AD DS

- Implementierung von AD DS

- Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Computern

- Implementierung von Organizational Units (OUs)

- Implementierung von Gruppenrichtlinien

- Implementierung und Konfiguration eines Active Directiory Forrest

- Implementierung und Konfiguration von Flexible Single Master Operations FSMO und deren Verteilung auf verschiedenen Servern

- Einführung in AD DS Domänenfunktionsebenen

- Bereitstellung der Powershellmodule zur Verwaltung der Active Directory Services mittels Skripten

Implementierung von IT-Sicherheitsschichten:

- Defense-in-Depth

- Physikalische Sicherheit

- Internetsicherheit

Implementierung von Sicherheit für Windows-Server:

- Überblick über Windows-Sicherheit

- Absicherung von Dateien und Ordnern

- Verschlüsselung

Implementierung von Netzwerksicherheit:

- Überblick über Netzwerksicherheit

- Implementierung von Firewalls

- Internet Protocol Security (IPSec)

Implementierung von Sicherheitssoftware:

- Schutz von Clients

- Schutz von E-Mails

- Schutz von Servern

Überwachung der Serverperformance:

- Windows-Logs

- Performanceüberwachung

Wartung von Windows-Servern:

- Troubleshooting des Bootprozesses

- Serververfügbarkeit und Datenwiederherstellung

- Systemupdates

- Troubleshooting von Windows-Servern

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Mitarbeiter, die am Anfang ihrer Ausbildung stehen oder auf Windows Server-Technologien umsteigen wollen.

Voraussetzungen

Bevor Sie dieses Training besuchen, sollten Sie Kenntnisse über grundlegende Computerkonzepte haben und erste Erfahrungen mit der Arbeit mit Windows-Clientbetriebssystemen wie Windows 7 oder Windows 8 gesammelt haben.

Schulungsmethode

Trainer Erklärungen, praktische Beispiele, Übungen am System

Hinweis

Seminarsprache ist deutsch.
Unterlagensprache ist englisch.

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 60967

Beginn: 10:00
Preis:2.390,00 € netto
2.844,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 60967
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
25 Mrz - 29 Mrz 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
03 Jun - 07 Jun 2019Integrata AG Frankfurt
Integrata AG Frankfurt
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt
09 Sep - 13 Sep 2019Integrata AG Berlin
Integrata AG Berlin
Berliner Freiheit 2
10785 Berlin
11 Nov - 15 Nov 2019Integrata AG München
Integrata AG München
Prielmayerstraße 3
80335 München
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!