Schulung: MOC 20466: Implementing Data Models and Reports with Microsoft SQL Server 2014

  • Präsenztraining

Dieser Kurs beschreibt, wie man Anwender zu Self-Service-Analysen und -Reporting befähigt. Die Teilnehmer werden lernen, multidimensionale Analyselösungen zu implementieren, PowerPivot- und tabellarische Datenmodelle zu erstellen, Datenvisualisierungen mit Power View und SQL Server Reporting Services zu erstellen sowie mit Hilfe von Data Mining Einsichten in Geschäftsabläufe zu gewinnen

Trainingsprogramm

Einführung in Business Intelligence und Datenmodellierung:

  • Die Microsoft-BI-Plattform

 

Implementierung von Berichten mit SQL Server Reporting Services:

  • Erstellen eines Berichts mit Report Designer
  • Gruppieren und Aggregieren von Daten in einem Bericht
  • Daten grafisch darstellen - Filtern von Berichten mit Parametern
  • Veröffentlichen eines Berichts

 

Unterstützung von Self-Service-Reporting:

  • Einführung in Report Builder
  • Erstellen von wiederverwendbaren Berichtselementen

 

Verwalten einer Berichterstellungs-Infrastruktur:

  • Verwalten der Sicherheit
  • Verwalten der Berichtsausführung
  • Reportzustellung mit Abonnements
  • Troubleshooting der Reporting Services

 

Erstellen multidimensionaler Datenbanken:

  • Einführung in die multidimensionale Analyse
  • Erstellen von Datenquellen und Datenquellenansichten
  • Erstellen eines Cubes
  • überblick über die Cubesicherheit

 

Arbeiten mit Dimensionen:

  • Konfiguration von Dimensionen
  • Definition von Attributhierarchien
  • Sortieren und Gruppieren von Attributen

 

Arbeiten mit Measures und Measuregruppen:

 

Einführung in MDX:

  • MDX-Grundlagen
  • Berechnungen zu einem Cube hinzufügen
  • Cubes mit Hilfe von MDX abfragen

 

Anpassung der Cubefunktionalität:

  • Implementierung von Key Performance-Indikatoren
  • Implementierung von Key Performance-Indikatoren
  • Implementierung von Perspektiven
  • Implementierung von übersetzungen

 

Implementierung eines tabellarischen Datenmodells mit Microsoft PowerPivot:

 

Einführung in Data Analysis Expression (DAX):

 

Implementierung eines tabellarischen Datenmodells für Analysis Services:

 

Interaktive Datenvisualisierung mit Power View:

 

Vorhersageanalyse mit Data Mining:

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Datenbankprofessionals, Business Intelligence Entwickler.

Voraussetzungen

Erfahrung mit der Arbeit mit relationalen Datenbanken, einschließlich Design einer normalisierten Datenbank, Erstellen von Tabellen und Beziehungen sowie Abfragen mit Transact-SQL. Grundkenntnisse über die Data Warehouse-Schematopologie (inkl. Stern- und Schneeflockenschema) sowie der Umgang mit grundlegenden Programmierkonstrukten wie Looping und Branching sind von Vorteil. Ein Bewusstsein für geschäftliche Anforderungen wie Profitabilität und Finanzbuchhaltung ist wünschenswert.

Schulungsmethode

Vortrag, Übungen, Praktikum am System.

Hinweis

Dieser Kurs bereitet auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Business Intelligence vor (Prüfung 70-466)

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 60778

Beginn: 10:00
Preis:2.390,00 € netto
2.844,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 60778
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
20 Mai - 24 Mai 2019Integrata AG Frankfurt
Integrata AG Frankfurt
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt
12 Aug - 16 Aug 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
18 Nov - 22 Nov 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!