Schulung: MOC 20743: Upgrading Your Skills to Windows Server 2016 MCSA

  • Präsenztraining

Sie möchten gerne den neuen Windows Server 2016 einsetzen und suchen nach einer passenden Schulung für Umsteiger?

In diesem Kurs lernen Sie die Bereitstellung des Microsoft Windows Server 2016.

Nach Besuch der Schulung sind Sie in der Lage:

  • Windows Server 2016 zu installieren und zu konfigurieren
  • Storage Lösungen einzubinden
  • Active Directory und Active Directory Federation Services (AD FS) zu implementieren
  • Netzwerk-Einstellungen vor zu nehmen
  • Hyper-V sowie die neuen Hyper-V Container einzusetzen
  • Software Defined Storage zu implementieren
  • Remote Access ein zu richten
  • Einen physikalischen Failover Cluster aufzubauen
  • Einen Failover Cluster, basierend auf virtuellen Maschinen, aufzubauen

Trainingsprogramm

Installation und Konfiguration von Windows Server 2016:

  • Einführung in den Windows Server 2016
  • Installation und Konfiguration von Microsoft Windows Server 2016
  • Vorbereitung für Upgrades und Migrationen
  • Migration der Server Rollen und der Workloads
  • Windows Server Aktivierungs-Modelle

 

Storage übersicht:

  • Übersicht über Storage unter Windows Server 2016
  • Konfiguration von Internet SCSI (iSCSI) Storage
  • Konfiguration von Storage Spaces
  • Implementierung des Daten Deduplikation Features

 

Implementierung des Directory Services Features:

  • Bereitstelluing des AD DS Domain Controllers
  • Implementierung der Dienst Konten
  • Was ist Azure AD?

 

AD FS Implementierung:

  • Übersicht über AD FS
  • Bereitstellung von AD FS
  • Implementierung von AD FS für eine Organisation
  • Einbindung des Web Application Proxy
  • Einbindung von Azure AD FS SSO in die Microsoft Online Services

 

Netzwerkdienste einrichten:

  • Übersicht über Netzwerk-Erweiterungen
  • Implementierung des IP Adressen Managements
  • Verwaltung der IP Adressen Bereiche mit IPAM

 

Implementierung von Hyper-V:

  • Konfiguration der Hyper-V Rolle in Windows Server 2016
  • Konfiguration von Hyper-V Storage
  • Konfiguration von Hyper-V Netzwerken
  • Konfiguration von Hyper-V virtuellen Maschinen

 

Konfiguration erweiterter Netzwerk-Einstellungen:

  • Übersicht über hochverfügbare Netzwerk Funktionen
  • Konfiguration von fortgeschrittenen Hyper-V Netzwerk-Funktionen

 

Implementierung eines Software Defined Netzwerks:

  • Übersicht über Software Defined Netzwerke
  • Implementierung von Netzwerk Virtualisierung
  • Implementierung des Netzwerk Controller Features

 

Remote Access einrichten:

  • Übersicht über Remote Access
  • Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung eines Virtual Private Network (VPN)

 

Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server und Hyper-V Containern:

  • Übersicht über Windows Server 2016 Container
  • Bereitstellung von Windows Server und Hyper-V Containern
  • Installation, Konfiguration und Verwaltung von Containern

 

Einrichtung eines Failover Clusters:

  • Übersicht über Failover Clustering
  • Bereitstellung eines Failover Clusters
  • Konfiguration von hochverfügbaren Applikationen und Diensten in einem Failover Cluster
  • Wartung eines Failover Clusters
  • Implementierung eines Stretch Clusters

 

Implementierung eines Failover Clusters mit Windows Server 2016 Hyper-V:

  • Übersicht über die Integration von Hyper-V Server 2016 in einen Failover Cluster
  • Implementierung von Hyper-V virtuellen Maschinen in einen Failover Cluster
  • Migration von Windows Server 2016 Hyper-V virtuellen Maschinen
  • Implementierung des Hyper-V Replica Features

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Diese Schulung ist für erfahrene IT Professionals, die praktische Erfahrung in der Administration von Windows Server 2012 oder Windows Server 2008 mitbringen. Eine MCSA Zertifizierung ist hilfreich. Zumindest sollten Sie über vergleichbare, praxisnahe Erfahrung verfügen.

Voraussetzungen

Vor Kursteilnahme sollten Sie:

  • über mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Bereitstellung und VErwaltung von Windows Server 2012 oder Windows Server 2008 Umgebungen mitbringen. Dazu gehören tägliche Aufgaben in der Administration und Wartung
  • Erfahrung zu Netzwerken und deren Implementierung mitbringen
  • über praktische Erfahrung mit Active Directory verfügen
  • Windows Server Virtualisierungen und deren Implementierung beherrschen
  • eine MCSA Zertifizierung besitzen oder vergleichbare Kenntnisse mitbringen

Schulungsmethode

Präsentation, Diskussion, praktische Übungen, Demonstrationen am System.

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 20743

Beginn: 10:00
Preis:2.390,00 € netto
2.844,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 5 Tage (30 Stunden )
Nr. 20743
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
08 Apr - 12 Apr 2019Integrata AG Frankfurt
Integrata AG Frankfurt
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt
24 Jun - 28 Jun 2019Integrata AG Berlin
Integrata AG Berlin
Berliner Freiheit 2
10785 Berlin
26 Aug - 30 Aug 2019Integrata AG Stuttgart
Integrata AG Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
70173 Stuttgart
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!