Schulung: Nagios - Netzwerkmanagement und Netzwerkmonitoring

  • Präsenztraining

Nach dem Seminar "Nagios - Netzwerkmanagement und Netzwerkmonitoring" haben Sie einen tiefen Einblick in die Funktionsweise, die Kommunikationsbeziehungen und die Systemkomponenten von Nagios. Basierend auf einer kurzen Vorstellung der Management-Protokolle (SNMP, SSH etc.) werden anhand praxisnaher Übungen in einer speziellen Netzwerkumgebung diverse Systemkomponenten aufgebaut und überwacht. Dabei lernen sie die einzelnen Konfigurationsoptionen und das Zusammenspiel dieser genau kennen. Sie erlernen auf einfache Weise die Überwachung einer komplexen System- und Netzwerklandschaft

Trainingsprogramm

Installation und Konfiguration:
Objektdefinition und -variablen - Timeperiods - Kontaktdaten - Hostinformationen - Servicechecks - Vererbung

Parameterabfrage:

Festplattenauslastung - Datendurchsatz - Temperatur - CPU - RAM - u.v.m

Alerting:

Definition des Alertings; SMS - e-Mail - Pager - SNMP, ISDN, VoIP

Plugins:

Definition von Plugins - Beschreibung der Parameter - Spezifische Abfragewerte - NRPE

Darstellung:

Grafische Darstellung durch Verwendung von Nagios Grapher und NagVis

Lastverteilung:

Konzeption und Design von verteilten Nagios-Systemen

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Netzwerkadministratoren, Systemverantwortliche.

Voraussetzungen

Netzwerkmanagement mit Open Source-Werkzeugen oder vergleichbare Kenntnisse. Kenntnisse der Linux-Administration sind von Vorteil.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Workshops mit Linux-, Windows- und Cisco-Systemen.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 5305
Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 5305
Inhouse-Paket:Auf Anfrage