Schulung: Umgang mit der Informationsflut

Erfolgreiche und gelassene Handhabung der Informationsvielfalt

  • Präsenztraining

Da Sie alle viel zu tun haben, dauert dieses Seminar bewusst nur einen Tag. Neben den Smombies auf der einen und den Skeptikern auf der anderen Seite, gibt es die Erwartung, dass wir auch in diesem Bereich lernen werden, mit Informationen und Medien vernünftig umzu-gehen. Das Seminar bietet Ihnen neben vielen ganz konkreten Tipps mit dem AEM Konzept, ein Messinstrument, mit dem Sie zu jedem Zeitpunkt den aktuellen Status ihrer persönlichen Belastungen durch die Informationsvielfalt messen können. Damit und mit vielen prakti-schen Tipps unterstützt Sie dieses Seminar dabei, den Für Sie optimalen Weg zum Umgang mit Informationen zu finden.

Trainingsprogramm


Einstieg: Ihre persönlichen Erfahrungen mit der Informationsflut im beruflichen Alltag, zu Hause in der Familie und besonders auch mit ihren Kindern.

Etwas Theorie, Statistik und Historie: Zunahme der Informations-menge-und vielfalt, wie geht es unserem Gehirn und unserem Körper dabei, was ist eine Information für mich wert?

Das AEM Konzept: Basis sind die Frequenzbereiche unserer Gehirn-wellen und die damit verbundenen körperlichen Auswirkungen auf Blutdruck, Verdauung etc. Sie erstellen ihre erste eigene AEM Bilanz.

Ein Menü aus 19 konkreten Methoden: um die eigenen Kapazitäten zu verbessern, den Anstieg der Flut abzubremsen oder zumindest zu verlangsamen, und um die uns allen eigene Freude am Sammeln von Informationen mit dem Selbstschutz vor Überlastung in ein Gleichge-wicht zu bringen.

Anwendung auf ihre persönliche Situation: Individuelle Vorschläge des Trainers und Begleitung bei den ersten Schritten der Umsetzung.

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Alle, die im Beruf und im Privatleben täglich mit verschiedenen digitalen Medien umgehen; alle die manchmal nicht wissen, wie sie mit der Menge an Informationen am besten zurecht kommen und für alle, die Tipps haben wollen, um alle diese Medien und Informationen effizient nutzen zu können.

Voraussetzungen

Keine speziellen Kenntnisse aber Neugier, Interesse und Bereitschaft das bisherige Verhalten in Frage zu stellen.

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit.Hinweis

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 7537

Beginn: 10:00
Preis:690,00 € netto
821,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 1 Tag (6 Stunden )
Nr. 7537
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
23 Apr - 23 Apr 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
29 Jul - 29 Jul 2019Integrata AG Frankfurt
Integrata AG Frankfurt
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!