Schulung: Altersgemischte Teams leiten und führen

  • Präsenztraining

In diesem Seminar geht es darum, das Miteinander im demografischen Wandel aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und gewinnbringende Handlungsszenarien zu entwickeln

Trainingsprogramm

Herausforderungen:
Herausforderungen für altersgemischte Teams - Werte, Einstellungen, Chancen

Biografische Landkarten:

Entwicklungschancen und Grenzen - Welche Potenziale gibt es im eigenen Team? Was unterscheidet ältere von jüngeren Mitarbeitern? - Was sind die Potenziale erfahrener älterer Mitarbeiter?

Führen von "älteren" Mitarbeitern:

Welcher Führungsstil passt zu welchem Entwicklungsgrad? - Wie sehen ältere jüngere und jüngere ältere Mitarbeiter?

Umgang mit kritischen Situationen:

Wie können die Unterschiede nutzbar gemacht werden? - Wie kann man ein Klima der Wertschätzung unterschiedlicher Potenziale erzielen?

Den Dialog fördern:

Wie können und müssen wir miteinander kommunizieren, um die Potenziale in der Zusammenarbeit zu nutzen? - Was behindert das Zusammenspiel der Potenziale?

Zukunftsbilder und Strategien:

Diese Handlungsentwürfe sind für uns sinnvoll

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiter, die in der Linie und in Projekten arbeiten.

Voraussetzungen

Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Schulungsmethode

Workshopcharakter mit Vortrag, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Arbeit an konkreten Beispielen, Übungen und Rollenspielen.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 7551
Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 7551
Inhouse-Paket:Auf Anfrage