Schulung: PMP®-Zertifizierung - Intensivseminar zur Prüfungsvorbereitung

  • Lehrgang

Integrata BEST SeminarDieses Seminar bereitet Sie optimal auf Ihre PMI®-Zertifizierung zum PMP® vor. Es vermittelt ein detailliertes Verständnis von Projektmanagement nach dem aktuellen Standard des PMI®, eine Übersicht der Projektmanagement-Terminologie sowie eingehende Kenntnisse zur Projektinitiierung, -planung, -ausführung, -kontrolle und zum erfolgreichen Projektabschluss. Sie lernen Methoden und Techniken kennen, die Sie dabei unterstützen, in allen Projektphasen als verantwortlicher Projektleiter zu agieren und effektiv mit allen Projektbeteiligten zusammenzuarbeiten.

Voraussetzungstest zu diesem Seminar

Trainingsprogramm

Modul 1 (3 Tage):

  • Prüfungsvorbereitung
  • Überblick
  • Projektmanagement
  • Programm Management, Portfolio Management und strategische Planung
  • Projekt-Office
  • Rollen
  • Projektlebenszyklus
  • Stakeholder
  • Organisationseinflüsse
  • Verantwortlichkeiten des Projektmanagers (soziale und professionelle Verantwortung)
  • Prozessgruppen und Prozesse
  • Wissensgebiete
  • Integrationsmanagement (Projektauftrag und Projektmanagementplan erstellen; Projektarbeit durchführen, überwachen und steuern, integriertes änderungsmanagement gewährleisten, Projekt abschließen)
  • Inhalts- und Umfangsmanagement (planen, Anforderungen sammeln, Inhalt und Umfang definieren, Projektstrukturplan und Arbeitspakete erstellen, Ergebnisse validieren)
  • Terminmanagement (planen, Vorgänge definieren, Folge festlegen, Ressourcen und Dauer schätzen, Terminplan entwickeln)
  • Kostenmanagement (planen, Kosten schätzen, Budget festlegen)
  • Management Fertigstellungswert
  • Steuerung Inhalt und Umfang, Termine, Budget
  • Testexamen

 

Modul 2 (3 Tage):

  • Qualitätsmanagement (planen, sichern und kontrollieren)
  • Personalmanagement (planen, Team zusammenstellen, führen und entwickeln)
  • Kommunikationsmanagement (planen und durchführen)
  • Risikomanagement (planen, identifizieren, qualitativ und quantitativ abschätzen, Gegenmaßnahmen entwickeln)
  • Beschaffungsmanagement (planen, abwickeln und abschließen)
  • Stakeholdermanagement (identifizieren, planen, Stakeholdereinbindung sicherstellen)
  • Qualität, Personal, Kommunikation, Risiken, Beschaffung und Stakeholder überwachen und kontrollieren
  • Intensive Examensvorbereitung
  • Prüfungssimulation und Prüfungstipps 
  • Testexamen

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektmanager und erfahrene Projektmitarbeiter, die sich in den weltweit gültigen Projektmanagementstandard des PMI® einarbeiten, Projekte damit abwickeln und sich auf die Zertifizierung zum PMP® oder zum CAPM® vorbereiten möchten.

Voraussetzungen

Nachgewiesene Erfahrung in Projektarbeit. Bereitschaft zur aktiven Teilnahme an den Präsenzphasen und zur selbstgesteuerten Vor- und Nachbereitung des Lernstoffes zwischen den Modulen. Interesse an Best Practices im Projektmanagement und Bereitschaft zum Erfahrungsaustausch. Sehr gutes Englisch.

Schulungsmethode

Interaktive Vorträge, Selbststudium, intensive Übungsphasen, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Testexamina, Praxistipps für ein erfolgreiches Examen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar insgesamt 6 Tage dauert und aus 2 Modulen besteht (3+3 Tage). Diese Module können nur gemeinsam gebucht werden. Die Prüfungssprache ist Englisch. Im Hinblick darauf sind sämtliche Seminarunterlagen auf Englisch und das Seminar selbst wird auf Englisch durchgeführt. Alle Trainer sind zertifizierte PMPs® und mindestens zweisprachig.
Folgende Bücher sind im Seminarpreis enthalten: PMBOK® (PMI®), PMP® Exam Prep (Rita Mulcahy), jeweils die aktuelle Version.

Die Prüfung wird in einem Prometric-Testzentrum abgelegt (www.prometric.com). PMI® erhebt für die Prüfung eine Gebühr (z. Zt. 555 US-Dollar/465 Euro bzw. 405 US-Dollar/340 Euro bei PMI®-Mitgliedschaft). Diese Gebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten und gilt vorbehaltlich einer Änderung durch PMI®.

Aufgrund der sehr intensiven Wissensvermittlung dauert ein Seminartag in der Regel mindestens 8 Stunden. Abwechslungsreiche Methoden sorgen dafür, dass Sie auch längere Lern- und Arbeitsphasen gut bewältigen.

Nachgewiesene Stunden Projektmanagement-Training über alle 10 Wissensgebiete des PMBOK®: 48 (Prüfungsvoraussetzung: mindestens 35).

PMI® (Project Management Institute)

PMBOK® (Project Management Body of Knowledge)

PMP® (Project Management Professional)

CAPM® (Certified Associate in Project Management)

sind Warenzeichen des Project Management Institute und in den USA und in anderen Ländern gesetzlich geschützt.

Dauer: 6 Tage (48 Stunden )
Nr. 2520

Beginn: 09:00
Preis:2.490,00 € netto
2.963,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 6 Tage (48 Stunden )
Nr. 2520
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
von 15 Okt
bis 23 Nov 2018
Integrata AG München
15 Okt - 17 Okt
21 Nov - 23 Nov
von 27 Feb
bis 27 Mrz 2019
Integrata AG München
27 Feb - 01 Mrz
25 Mrz - 27 Mrz
von 02 Sep
bis 27 Sep 2019
Integrata AG München
02 Sep - 04 Sep
25 Sep - 27 Sep
von 21 Jan
bis 20 Feb 2019
Integrata AG Frankfurt
21 Jan - 23 Jan
18 Feb - 20 Feb
von 30 Sep
bis 01 Nov 2019
Integrata AG Frankfurt
30 Sep - 02 Okt
30 Okt - 01 Nov
von 01 Apr
bis 26 Apr 2019
Integrata AG Düsseldorf
01 Apr - 03 Apr
24 Apr - 26 Apr
von 29 Jul
bis 28 Aug 2019
Integrata AG Düsseldorf
29 Jul - 31 Jul
26 Aug - 28 Aug
von 20 Nov
bis 18 Dez 2019
Integrata AG Düsseldorf
20 Nov - 22 Nov
16 Dez - 18 Dez
von 08 Mai
bis 07 Jun 2019
Integrata AG Hamburg
08 Mai - 10 Mai
05 Jun - 07 Jun
von 17 Jun
bis 17 Jul 2019
Integrata AG Stuttgart
17 Jun - 19 Jun
15 Jul - 17 Jul
von 06 Nov
bis 06 Dez 2019
Integrata AG Berlin
06 Nov - 08 Nov
04 Dez - 06 Dez
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!