Seminar \ nr. 10104

Schulung - Systemisches Projektmanagement

Projektleiter Baustein D

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 10104
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Preis
1.620 € netto
1.927,80 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 10104
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

In diesem Projektmanagement-Workshop lernen Sie Grundlagen des Systemischen Denkens kennen und erproben sich in der Anwendung Systemischer Interventionen. Insbesondere geht es darum, komplexe Planungsvorhaben mithilfe Systemischer Arbeitsweisen professioneller zu organisieren.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektleiter sowie Führungskräfte aus den Bereichen strategisches und operatives Management, die ihre bisherige Projektarbeit unter Systemischen Gesichtspunkten beleuchten wollen, um darüber hinaus ihre Projektarbeit zu optimieren.

Voraussetzungen

Erfahrungen mit Projektarbeit und Projektleitung.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Grundlagen des Systemischen Denkens:
Mechanistische/Systemische Grundannahmen - Einsatzfelder - Erfolgsfaktor Kontextorientierung

Systemisches Projektmanagement:

Warum? - Projektarten - Projektlandschaften und relevante Umwelten - Das Projekt im Netz der Unternehmensfelder - Interessen/Interessenkonflikte - Zielklärung und Qualitätsmanagement in der Projektarbeit aus Systemischer Sicht - Rollen/Rollenerwartung im System

Selbstorganisation in der Projektarbeit:

Selbstorganisation als Schlüsselfaktor in der Systemischen Projektarbeit - Unterstützende Faktoren der Selbstorganisation von Projektteams durch Auftraggeber, Projektleiter und Unternehmenskultur

Systemische Arbeitsmethoden in der Projektarbeit:

Organisationales Lernen - Werkzeuge/Systemische Interventionen bei Störungen: systemische Fragen und Hypothesenbildung

Systemisches Projektmanagement und Organisationsentwicklung:

Das Projekt als fortlaufender Prozess - Die Psychologik des Misslingens - Umgang mit Widerstand in der Projektarbeit - Veränderungsebenen

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Gruppenarbeit, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele aus der Arbeitspraxis der Teilnehmer.

Hinweis

Hinweis

Bei Besuch der Projektmanagement-Bausteine A, B, C und D können Sie ein gesondertes Zertifikat anfordern.

Bei diesem Seminar können Sie PDUs sammeln. Nähere Informationen hier.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal