Seminar \ nr. 16962

Schulung - Moderne SAPUI5 Oberflächen mit Javascript und HTML5

  • 4 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 16962
Dauer : 4 Tage (24 Stunden)

Preis
1.890,00 € netto
2.249,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 16962
Dauer : 4 Tage (24 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Dieser Kurs bietet den Teilnehmern einen Einstieg in die Entwicklung moderner HTML5-Benutzerschnittstellen mit SAPUI5. Dazu werden neben den SAPUI5 Entwicklungswerkzeugen auch die wesentlichen Komponenten und das Entwicklungsparadigma vorgestellt. Die Teilnehmer erfahren, welche Schritte notwendig sind, um die entwickelten Webapplikationen sicher, modular und sprachunabhängig zu entwickeln.

Auch auf die Standard SAP Fiori Anwendungen, die auf SAPUI5 und OData-Webservices basieren, gibt dieser Kurs einen Überblick. Fiori-Designprinzipien werden erläutert, so dass die Seminarteilnehmer in die Lage versetzt werden, "Fiori-artige" Anwendungen zu erstellen.

Zum Abschluss des Kurses folgt das Thema "Entwicklung von OData-Webservices auf dem SAP-NetWeaver Gateway". Sie werden für den Datenaustausch zwischen dem in SAPUI5 entwickelten Frontend und dem SAP Backend benötigt. Eine Fortführung im Kurs "OData mit SAP Netweaver Gateway" bietet sich hier an.

Das umfangreiche Thema wird durch Demonstrationen am System und Übungen unterlegt.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektleiter, Projektmitarbeiter, Mitarbeiter der IT-Abteilung, Entwickler, Berater.

Voraussetzungen

Teilnehmer sollten Kenntnisse einer Programmiersprache haben. Wenn Sie Grundwissen über HTML5 und JavaScript mitbringen, ist das hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Einführung zu den SAPUI5 Entwicklungswerkzeugen
Architektur und Konzept von SAPUI5

Aufbau von Anwendungen mit MVC (Model-View-Controller)

Verknüpfung von Daten und SAPUI5-Komponenten via Databinding

Mobile Anwendungen mit der SAPUI5 Mobile-Bibliothek (sap.m)

Erweiterung von SAPUI5 mit eigenen Controls

Sicherheit, Modularisierung und Internationalisierung von Anwendungen

Arbeiten mit Themes und dem Theme-Designer

Einführung in den AppBuilder und die SAP Web IDE

Einführung in Fiori und Fiori-artige Anwendungen

Arbeiten mit dem SAP NetWeaver Gateway und OData: Einführung zu Gateway, REST, OData; Benutzen des BOR Generators für CRUD-Operationen

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Präsentation, Diskussion, Übung.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren