Seminar \ nr. 16833

Schulung - SAP Forensik - Vertiefung

  • 1 Tag
  • Präsenztraining
Download als PDF
Seminar
Inhouse
Individuell
Durchführung in unseren Räumen
Seminar Nr. : 16833
Dauer : 1 Tag ( 6 Stunden)

Preis
790 € netto
940,10 € inkl. 19% MwSt.

Ort
Datum
Jetzt buchen

Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 16833
Dauer : 1 Tag ( 6 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

An Beispielen von Angriffen auf ein SAP-System, sei es aus dem ERP-System heraus oder vom Portal aus, soll die Nachvollziehbarkeit dieser Angriffe mit den SAP-eigenen Mitteln dargestellt werden.
Welche SAP-Systemvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um Einbrüche zu erkennen, Spuren zu sichern, zu analysieren und zu präsentieren?

Das Seminar behandelt keine Disk-Forensik.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

SAP-Administratoren , IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Revisoren, Mitarbeiter der IT-Abteilung.

Voraussetzungen

Sem. 6912 SAP NetWeaver Systemarchitektur, Sem. 6913 SAP Systemadministration (ABAP) und Sem. 6917 SAP Berechtigungskonzept oder vergleichbare Kenntnisse sind erforderlich. Sem. 16997 SAP - Einführung in die Sicherheitsanalyse (Forensik) ist zwingende Voraussetzung.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Ausnutzen allgemeiner Systemrisiken:

  • Wie könnte ein Angreifer beispielhaft vorgehen, um sich mit möglichst wenigen Berechtigungen ein für seinen Angriff passendes Umfeld zu schaffen?

 

Voraussetzungen zum Erkennen von Einbrüchen:

  • Welche SAP Protokolle sind zu aktivieren, damit diese Einbrüche erkannt werden können?
  • In welchen Tabellen und LOG-Dateien werden welche Informationen zum Erkennen von Einbrüchen abgelegt?
  • Die Darstellung geht dabei auf das Umfeld des ABAP-Stack sowie auf das Umfeld im JAVA-Stack ein.

 

Wie lassen sich Spuren sichern?:

  • Welche LOG-Dateien und Tabellen stehen abgestimmt bei welchem Einbruchsszenario zur Sicherung von Spuren zur Verfügung?

 

Fallbeispiele:

  • Die Darstellung erfolgt anhand von Fallbeispielen als Ergänzung zum Seminar 16997 16997.

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag und Diskussion mit Darstellung am SAP-System.

Weitere Informationen

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal