Schulung: SAP Instandhaltung (PM) Kompakt

Customizing/Funktionen

  • Präsenztraining

Nach dem Seminar kennen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen zur Konfiguration des Moduls PM (Plant Maintenance) zur Verfügung stehen. Sie haben sich dazu exemplarisch mit den Instandhaltungsfunktionen befasst und erste Erfahrungen mit dem Customizing gesammelt

Trainingsprogramm

Zusammenhänge in der Instandhaltung:
Organisationsstrukturen - Elemente der Anlagenstruktur - Technischer Platz - Equipment - Stücklisten - Messpunkte und Zähler

Meldungswesen:

Meldungsarten - Meldungsparameter - Maßnahmen - Kataloge - Codegruppen - Codes - Berichtswesen

Auftragswesen:

Funktionen des Auftrags - Auftragsarten - Integration mit Meldungen - Steuerschlüssel - Vorschlagswerte - Kapazitätsplanung - Terminierung - Materialien - Kosten - Budgets - Rückmeldung - Abrechnung - Abschluss

Arbeitsplanung:

Instandhaltungsarbeitspläne - Vorteile der Verwendung von Arbeitsplänen - Kostenanalyse der Arbeitspläne

Planmäßige Instandhaltung:

Einführung in die Wartungsplanung - Struktur eines Wartungsplans - Wartungsposition - Wartungsstrategie

PM Customizing:

Unternehmensstrukturen - IH-Planungswerk - Technischer Referenzplatz - Equipment - Vorbeugende Instandhaltung - Instandhaltungsauftragsarten - Instandhaltungsauftragsverwaltung - Terminierungsparameter - Steuerungsparameter für Rückmeldungen

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Projektleiter, Mitglieder des Projektteams, Mitarbeiter der Fachabteilung, Key User.

Voraussetzungen

SAP Instandhaltung (PM) Überblick ,SAP Grundlagen des Customizing oder vergleichbare Kenntnisse.

Schulungsmethode

Vortrag, Demonstrationen, Übungen, Praktikum am System.

Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 6984
Dauer: 3 Tage (18 Stunden )
Nr. 6984
Inhouse-Paket:Auf Anfrage