Schulung: SAP Business Warehouse - Analyseprozesse und Data Mining

  • Präsenztraining

Nach diesem Seminar kennen Sie die wichtigsten Objekte und Funktionen, die SAP NetWeaver 2004s im Bereich des Data Minings und zur konzeptionellen Modellierung für Analysezwecke zur Verfügung stellt

Trainingsprogramm

Grundlagen Analyse Prozess Designer (APD):
Funktionsumfang und Anwendungsgebiete - Analyseprozesse anlegen - Extraktion und Aufbereitung von Daten in einem Datenfluss - DSO für direktes Schreiben - Analyseprozess für ein Data Mining Modell anlegen - Einplanung, Prozessketten und Monitoring

Data Mining Modelle:

ABC - Klassifikation - Entscheidungsbaum - Clustering - Assoziationsanalyse - Scoring - Regression

Durchführung einfacher Data-Mining-Analysen:

Modelle trainieren - Daten aufbereiten - Prognosen erstellen - Ergebnisse weiterverwenden

Durchführung komplexer Data-Mining-Verfahren:

Modelle flexibel erstellen, erweitern und in den APD integrieren

Konzeptionelle Modellierung mit dem APD:

Möglichkeiten und Grenzen des APD als grafisches Modellierungswerkzeug - Erstellung von ad-hoc Data Marts - Anwendung im Bereich flexibles Reporting für Power User - Anwendung in der Praxis für Konzeption und Support - Integration von Analyseprozessen in ETL-Prozesse innerhalb einer Enterprise-Data-Warehouse-Architektur - Integration in das BW-Reportingkonzept

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Key User, IT-Führungskräfte Analysten, BW-Entwickler.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im DataWarehousing mit SAP NetWeaver 2004s BW (BW 7.0).

Schulungsmethode

Vortrag, Demonstrationen am System, Praktikum am System.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 16744
Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 16744
Inhouse-Paket:Auf Anfrage