Seminar \ nr. 6973

Schulung - SAP Produktionsplanung und -steuerung in der Prozessindustrie (PP-PI) Überblick

Prozesse, Integration, Handling

  • 2 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Inhouse
Individuell
Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 6973
Dauer : 2 Tage (12 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Nach diesem Seminar kennen Sie Leistungsumfang und Einsatzbereiche der SAP ERP Produktionsplanung in der Prozessindustrie PP-PI. Sie sind außerdem in der Lage, das Zusammenspiel der PP-PI-Funktionen zu verstehen und die Integrationsbeziehungen zu anderen Komponenten des SAP-Systems zu erkennen

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter, Projektmitarbeiter, Mitarbeiter der Fachabteilung, Anwendungsentwickler, Key User.

Voraussetzungen

SAP Grundlagen - Handhabung oder vergleichbare Kenntnisse.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Organisationsstrukturen:
MRP, MRPII, ERP

Materialstamm:

Materialarten - Organisationsebenen - Sichten

Ressourcen:

Ressourcenaufbau - Kapazitäten - Terminierung - Kalkulation - Formeln - Ressourcenhierarchien - Ressourcennetze

Planungsrezepte:

Planungsrezeptbearbeitung - Vorgänge und Phasen - Anordnungsbeziehungen (AOB) - Prozessvorgaben - Herstellanweisung - Terminierung - Stücklistenpflege - Fertigungsversionen

Planungskonzepte:

Absatz- und Produktionsgrobplanung - Programmplanung - Materialbedarfsplanung - Planungsstrategien - Dispositionsverfahren - Losgrößenverfahren - Planaufträge

Prozessaufträge:

Terminierung - Verfügbarkeitsprüfung - Vorkalkulation - Freigabesteuerung - Prozesskoordination - Herstellanweisungen - Rückmeldungen - Ablieferungen

Kapazitätsplanung:

Kapazitätsangebot - Kapazitätsbedarf - Kapazitätsauswertung

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Demonstrationen, Übungen, Praktikum am System.

Weitere Informationen
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal