Seminar \ nr. 33120

Schulung - Responsive Web Design

  • 3 Tage
  • Präsenztraining
Download als PDF
Inhouse
Individuell
Nach Absprache in Ihren oder unseren Räumen
Seminar Nr. : 33120
Dauer : 3 Tage (18 Stunden)

Inhouse-Paket*
Auf Anfrage

On-demand Training

Sind Sie an diesem Thema interessiert?
Unsere Experten entwickeln Ihr individuell angepasstes Seminar!

Teilen Sie dieses Seminar

Moderne Web-Auftritte müssen bereits heute mit Desktop-Screens, Tablets und Smartphones eine breite Menge verschiedener Browser-Umgebungen unterstützen. In Zukunft ist mit TV-Geräten, Spielekonsolen und etwa Google Glass sogar eine nochmalige deutliche Ausweitung zu erwarten. In diesem Seminar lernen Sie die Techniken und Verfahren des Responsive Web Design kennen. Sie lernen, komplexe Seiten zu erstellen, deren Darstellung sich automatisch an die jeweilige Zielplattform anpasst. Die Vorstellung und Einordnung alternativer Methoden runden ihre Kenntnisse in diesem Umfeld ab.

Zielgruppe

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Software-Architekten, Anwendungsentwickler, Web Entwickler.

Voraussetzungen

Kenntnisse von HTML und CSS, Grundkenntnisse in Javascript sind von Vorteil.

Trainingsprogramm

Trainingsprogramm

Übersicht:
Server-side Adaption, Progressive Enhancement und Responsive Web Design - Browser-Technologien: HTML5, CSS3 und Javascript - Möglichkeiten und Grenzen des Servers

Media Queries:

Was sind Media Queries? - Der Viewport - Typen von Geräten - Device-Features - Expressions und logische Operatoren - Formulierung effizienter Queries - Polyfills für alte Browser, z. B. IE 8

Layout:

Die Schwächen des Table-Layouts - Fluid Layout - Schriftgrößen - Grid Layout - CSS-Tabellen

Responsive Media:

Dynamisches Nachladen geeigneter Ressourcen - Beispiel: Bilder in verschiedenen Auflösungen - Adaptive Images - Andere Ressourcen: Grafiken und Videos

Responsive UI:

Grenzen der Media Queries, Möglichkeiten von Javascript - Clientseitige Feature detection mit Modernizr - Seiten-Navigation - Gruppierung und Toggling von Content-Bereichen - Beispiel jQuery Mobile

Alternativen und Ergänzungen:

RESS und Server-side device detection - Mobile First - Audience and Device Aware (ADA) - CSS-Scripting mit SASS

Schulungsmethode

Schulungsmethode

Vortrag, Diskussion, Praktikum am System.

Weitere Informationen
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal