Schulung: Motiviert neue Herausforderungen gestalten

  • Präsenztraining

Dieses Seminar mit Coachingcharakter richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, denen Motivationshilfen von außen nicht reichen. Motivation von außen führt zur Verringerung der Eigenmotivation und zum Verlust von Autonomie. Sie fragen sich: Wie kann ich mich oder mein Team wieder am eigenen Schopf aus schwierigen Situationen befreien? Dazu bietet dieses Seminar Reflektionsmöglichkeiten und gezielte individuelle Unterstützung.

Trainingsprogramm

Selbstwirksamkeit und Selbst-Motivation:
Selbstverantwortliche Haltung: Der Konflikt zwischen Selbstbestimmung und Fremdbestimmung - Von der Wahrnehmung zur "Wahrgebung" - Selbstwirksamkeit erhöhen - von der Motivation zur Volition - Antreiber – Motivationale Haltungen nach de Shazer : Lerne klagen ohne zu leiden.

In der Praxis:

Welche Situationen rauben mir Eigenmotivation? - Eigene Ziele nach oben (durch-)setzen? - Sich selbst motivieren - Führung von unten - Umgang mit eigener "Un-Lust" – Möglichkeiten zur Selbstführung auch in unruhigen Gewässern - Spaß an der Arbeit entwickeln.

Motivation bei der Arbeit?:

Wie lässt sich Autonomie und Spaß beim Arbeiten entwickeln? - Methoden zur Steigerung der eigenen Stimmung - Motivation bei unangenehmen Aufgaben - Stärkenorientierter Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen - Entspannungstechniken - Aktivierung in Motivationslöchern.

Autonomiefördernde Methoden:

Konzentration - Selbstvertrauen bei Misserfolgen - Stressbewältigung: Nein sagen, ohne „Nein" zu sagen - Die Kraft der inneren Bilder - Motivation und Körpersprache - Entscheidungshilfen: vom Monolemma übers Dilemma zum Pentalemma - Den „Inneren Schweinehund" sinnvoll nutzen - Weitere Mentaltechniken je nach Coaching Situation.

Wer sollte teilnehmen:

Zielgruppe

Mitarbeiter der Fachabteilung, Nachwuchsführungskräfte, Projektleiter, Teamleiter.

Voraussetzungen

Dieses Seminar setzt voraus, dass Sie interessiert daran sind sich mit sich selbst auseinander zu setzen und Ihre individuellen Stärken praxisorientiert einzusetzen. Sie bringen sich mit relevanten Situationen aus Ihrem beruflichen Umfeld ein.

Schulungsmethode

Workshop-Charakter, Vortrag, Selbstreflektion, Reflektion in der Gruppe, Gruppenarbeit, Übungen.

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 7659

Beginn: 09:00
Preis:1.290,00 € netto
1.535,10 € inkl. 19% MwSt.

Es entstehen keine zusätzlichen Liefer- & Versandkosten

Dauer: 2 Tage (12 Stunden )
Nr. 7659
Inhouse-Paket:Auf Anfrage
Seminarbuchung Orte und Termine
24 Jun - 25 Jun 2019Integrata AG Düsseldorf
Integrata AG Düsseldorf
Am Wehrhahn 50
40211 Düsseldorf
23 Sep - 24 Sep 2019Integrata AG Hamburg
Integrata AG Hamburg
Schleidenstraße 3
22083 Hamburg
Weitere informationen

Anfahrt- und Hotelinformationen

Anreise mit der Bahn
Unser Angebot für Sie:
Für 99€ hin und zurück!